Wie viel Spritgeld kann ich verlangen für 146 km insgesamt! ( Diesel )

19 Antworten

Für eine gute Freundin würde ich nichts verlangen. Finde ich seltsam. Wenn sie sich schon bedanken will, dann vlt mit einem kleinen Gutschein oder so.

Das kannst du ausrechnen. Ist ja vom Verbrauch deines Autos abhängig .wird was zwischen 15 und 20 Euro sein . Aber eher 15 Euro

Es gibt mehrere Arten wie man das rechnen kann.

Man kann einerseits nur den direkten Spritpreis berechnen. 146km kosteten bei einem Durchschnitsverbrauch von sagen wir mal 6 Liter und einem Preis von 1,20€ = 10,52€. So hätte man einen Kilometerpreis von 7,2ct.

Dann wäre man allerdings sehr großzügig bzw. sehr laienhaft. Man hat schließlich noch andere Kosten nämlich Versicherung (Haftpflicht, Teil-oder Vollkasko), Steuer, Inspektion, Reparaturen und Wertverlust. Wenn man das mal mit Beispielwerten kalkulieren würde, kostet die Fahrt beispielhaft bei:

  • Kraftstoff 7,2ct/km
  • Versicherung 1500€ bei 20.000km im Jahr bzw. 7,5ct/km
  • Steuer 200€ im Jahr bzw. ca. 2,2ct/h
  • Inspektion 200€ im Jahr bzw. 2,2ct/h
  • Reparatur 500€ pro 20.000km 2,5ct/km

insgesammt 31,53€ ergo 21,6ct/km. Und so sieht eine Fahrkostenberechnung viel eher aus. Der Wertverlust ist dabei nicht einbezogen, weil der zu sehr vom Auto abhängt. Die Versicherung ist übrigens auch sehr vom Fahrer und Auto abhängig.

Ich handhabe das meistens so, dass ich die Kosten durch die Anzahl der Personen im Auto teile und dann den jeweiligen Anteil mir einfach wiedergeben lasse. Zumindest solang mir das keinen Umweg bereitet. Ist das mit einem Umweg verbunden, nehm ich mich aus der Rechnung raus. Aber bei Freunden mach ich natürlich Freundschaftspreis.

Grüße

Rechne den Verbrauch für 150 km aus. Das mal dem durchschnittlichen Dieselpreis. Dann hast Du Deine Lösung.

Du googlest dein Automodell (am besten mit Stichwort Diesel) und suchst den Verbrauch von 100 Litern. Das rechnest du mal 1.46, und dann mal dem aktuellen Dieselpreis

Da sie ja mir dir zusammengefahren ist danach durch zwei teilen, und da es eine Freundin ist den einen oder anderen Euro abziehen, fertig

Was möchtest Du wissen?