Wie viel muss der Hund wiegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man soll die Rippen seitlich spüren, aber nicht sehen. Wenn das bei Deinem Hund so ist, ist alles gut. Wenn er Dir zu dünn vorkommt,dann solltest Du zum Tierarzt mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da müsstest du schon mehr Infos geben. Welche Rasse oder ist es ein Mischling? Wie alt ist der Hund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raffilinchen
14.11.2016, 18:56

Okay, mein Hund ist ein Yokschireterier, tiebetterier , pyrenäenschäferhund mix er ist 4 jahre 1 Monat und 1 Tag alt! Reichen diese Infos?

0
Kommentar von Prettylilthing
15.11.2016, 13:52

Ja da es aber ein Mischling ist kann man das so genau nicht sagen würde jetzt einfach mal googlen wie viel die rassen im durchschnitt wiegen. Außerdem kann man das auch erkennen wenn man seine Hand auf den Brustkorb legt. Die Rippen sollten zu spüren sein aber nicht sichtbar. Sind sie sichtbar ist er zu dünn und spürt man sie nicht zu dick.

0

Was möchtest Du wissen?