Wie stecke ich den Lichtschalter an (alte verkabelung siehe unten)?

 - (Technik, Technologie, Elektronik)

3 Antworten

erst mal Gegenfrage, war alter Schalter beleuchtet ?
Es könnte sein dass hier der Grüne als N benutzt wurde sprich damit die Schalterbeleuchtung brennt wenn Licht an ist ( Bad ) brauchste einen N

dann würde Schwarzer auf L und Blauer auf A1, der Grüne müsste dann auf A2

Wenn das kein beleuchteter Schalter werden soll lässte den Grünen frei sprich am Besten mit Klemme isoliert im Schaltergehäuse lassen

Da beim alten der grüne auf dem Pfeil war (laut Beschreibung) wäre grün der geschaltete, und blau ggf den Neutralleiter für die Beleuchtung.. (Falls es so war...) Ohne Details (Bilder zum alten Schalter, ein scharfes Bild vom neuen [ggf mit Bezeichnung/Typ]) mag ich nicht weiter vermuten, was gewesen sein könnte...

1

Ja wir haben es bereits gelöst schwarz auf L und A1 auf grùn und blau auf B1 das ging auch und ja es gibt im schalter eine LED. Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe :D

1

Mit dem Schalter sollen nur die Kabel blau u. schwarz verbunden werden, das gelb grüne ist die Erdung.

Schwarz an L blau an A2. Da nicht zu erkennen ist, ob und wo die Erde angeschlossen werden muss wickel das Kabel zusammen und lass es lose in der Dose.

Muss nicht. die grüne Ader sieht mir zu sehr grün aus. Wenn das Einzelader ist, und keine grün/gelbe, sondern nur eine grüne, kann sie auch anders verwendet worden sein. Der Schalter scheint eine Kontrolllampe zu haben. Wenn der alte das auch hatte, ist blau der Neutralleiter und so, wie Du es vorschlägst, würde es einen schaltbaren Kurzschluß geben. Es ist immer gefährlich, aufgrund eines Bildes ohne Hintergrundwissen, einen Rat oder eine Empfehlung zu geben.

1

Wir haben nun folgendes Probiert. Schwarz an L und grün auf A1. und blau auf B1 ja das ganze hat eine LED und ist für das Bad. Tuht mir leid ich hätte es etwas besser fotografieren sollen. Tortzdem danke :D

0
@Tim232

Um die Schalterbeleuchtung zu versorgen muss in der Dose Phase und Null ankommen. Man könnte das austesten. Schwarz an L blau an B2. Dann müsste die Schalterbeleuchtung in Schalterstellung "AUS" an sein, in Schalterstellung "AN" müsste sie aus sein. Die Badbeleuchtung grün kommt dann an A2

0

Zuerst diesen Sondermüll zum Baumarkt zurückbringen und einen ordentlichen Schalter kaufen. Dies ist der billigste Schrott, den man kaufen kann. Wenn der Schalter für's Klo ist und damit oft betätigt wird, wirst du nicht lange Freude haben. :-)

Wenn deine Angaben stimmen und es eine Kontroll-Ausschaltung ist, dann (ohne Gewähr):

Schwarz -> L

Blau -> B1

GrünGelb -> A1 (Die Zweckentfremdung des Schutzleiters ist normwidrig, aber was solls....)

Darf sowieso nur ein Elektriker machen.

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?