Wie oft sollte ein Wellensittich Freiflug bekommen?

4 Antworten

MINDESTENS einmal täglich, und zwar ausgiebig. Aber da ich nicht weiß, ob er auf Dich hört, kann es sein, dass es dann stressig wird, ihn wieder in seinen Käfig zu bekommen. Viel Spaß beim Vogelfang!

So oft wie möglich !!

Das ist das Wichtigste für seine Gesunderhaltung!

Die Frage ist zwar lange her und die Antwort brauchst sicherlich nicht mehr aber vielleicht jemand anderes der sich dass, durchliest :P Also ich habe 3 Nymphensittiche und der Käfig von ihnen ist immer offen also können sie immer wann sie wollen raus und im Haus herumfliegen das coole an ihnen ist das sie nicht durch offene Fenster,Türen u.s.w fliegen also kann ich sie ohne Probleme im Haus fliegen lassen auch wenn das Fenster offen ist :D okay manchmal fliegen sie durch das offene Fester u.s.w in den Garten oder auf die Koppel der Pferde und ''reiten'' immer auf ihnen ;D Jacko gefällt es riesig sich in der Mähne von Lucky fest zu klammern und auf ihm zu ''reiten'' und es macht beiden riesig Spaß wenn Lucky galoppiert und deswegen sind auch seine lieblings Worte : schneller,hüa,Galopp,Lucky und noch paar andere ;) (und Lucky reagiert auch drauf wenn Jacko hüa oder schneller sagt xD )

würden meine Vögel nicht die ganze Zeit im Haus rumfliegen dürfen würde ich sie MINDESTENS 3 Stunden rauslassen Lg

ein- bis zweimal sollte er schon rausdürfen. Die Frage ist jetzt nur, bist du in seiner Wohnung oder ist der Vogel bei Dir? In einer neuen Umgebung wird er erst mal sehr unsicher sein und sich vielleicht gar nicht raustrauen, da mußt Du dann auch aufpassen, wo er hinfliegt und ob er zurück zum Käfig kommt.
In seiner Wohnung dürfte es weniger ein Problem sein, da kennt er sich aus und wird - früher oder später - wieder in seinen Käfig zurückfliegen.

In einer dem Vogel fremden Wohnung wäre ich mit dem Freiflug deshalb vorsichtig, weil man da ja unter Umständen auch nicht überschaut, wie vogelsicher diese gestaltet ist.

0

Was möchtest Du wissen?