Wie oft esst ihr Fleisch in der Woche (im Schnitt)?

Das Ergebnis basiert auf 49 Abstimmungen

7 Tage 29%
3 Tage 18%
5 Tage 16%
1 Tag 14%
2 Tage 10%
4 Tage 8%
6 Tage 4%

30 Antworten

3 Tage

Wenn ich Fleisch esse, dann eigentlich fast nur Wurst.
Und wenn man sich mal Beiträge ansieht, wie vieles hergestellt wird, vergeht einem die Lust.
Ich gehe nur noch zum Qualitätsmetzger meines Vertrauens, und das kostet eben.

Wenn ich mir Klärschlamm auf mein Brötchen schmieren will, kann ich das auch gleich tun, und muss es nicht erst in Wurstform packen lassen.

In der Grillsaison ist es vielleicht etwas mehr, aber ich kaufe mir einmal die Woche ein gutes Kalbsfilet oder ein Tri Tip vom Rind.

Ansonsten koche ich eigentlich nur noch vegetarisch, aber ich zwinge mich auch nicht dazu, es schmeckt eben nur.
Mein Lieblingsrestaurant ist ein veganes Restaurant, da gehe ich recht häufig auch hin.

2 Tage

Ich beschränke meinen Fleischverzehr auf das Wochenende. Samstags esse ich öfter mal Fast Food, also Burger, Döner, Curry Wurst oder Salami Pizza, wenn ich unterwegs bin. Sonntags esse ich meist bei meiner Mutter. Da gibt es dann klassische Braten, Rouladen, oder Schnitzel, Cordon Bleu und sowas. Mit vegetarisch hat es meine Mutter nicht so. Nächsten Sonntag gibt es Rinderfilet mit Rosmarinkartoffel und Bohnen. Da kann ich nicht Nein sagen.

Im Alltag komme ich eigentlich ganz gut ohne Fleisch und Wurstwaren aus. Ich esse aber Käse, Milchprodukte, Eier und einmal die Woche esse ich auch Fisch.

3 Tage

Öfters als 3-4 mal ist unverantwortlich. An die Leute, die das mit den 7 Tagen angeklickt haben, denkt ihr nie an die Tiere, die Umwelt, an euch?! Bio-Fleisch, direkt vom Bauernhof oder auch vom Metzger findet da wohl auch nicht den Weg auf euren Teller, denn das könntet ihr euch gar nicht leisten. Naja, mir soll es egal sein. Wenn ihr mit diesem Gewissen leben könnt...

Man lebt nur einmal. Kinder setze ich auch nicht auf die Welt, also nach mir die Sintflut.

0
@lovelysunshine2

Mit diesem (noch viel zu milde gesagt) kleingeistigen Kommentar hast Du Dich so weit ins Abseits gedrängt, wie es nur denkbar ist. Mag die Sintflut vllt. nach Dir kommen, aber vor Dir ein Tornado - direkt über Dir.

1
@Nordseefan

Top! 👍 Aber bitte nicht von der Küste aus - sonst sind wir wahrscheinlich vor dem dran.

1

Und genau deswegen esse ich wenig Fleisch und Wurst: Das billigzeug aus dem Supermarkt schmeckt nicht. Mir ist Qualtität und Tierwohl wichtiger, da gebe ich halt für eine Portion mehr aus und esse seltener Fleisch

2
Öfters als 3-4 mal ist unverantwortlich.

Ist es nicht

0
5 Tage

Wir essen öfters fleisch ca 3-5 tage in der woche jenachdem aber nicht dieses billig zeug sondern meist metzger fleisch da mein vater dort arbeitet kriegt er das billiger... Ich persöhnlich seh da kein problem drin wenn man regionales fleisch nimmt besser als jeden tag früschte oder gemüse und so aus dem fernen ausland zu nehmen (Vieles obst und gemüse kann man nicht hier regional kriegen)

So genau kann ich es gar nicht sagen: Wenn es hochkommt Fleisch 1-2 mal pro Woche und das 2. Mal sind dann oft Reste vom zum Beispiel Vortag.

Wurst etwas öfter. aber auch nicht täglich

Ups, ich hätte jetzt Wurst zum Fleisch gerechnet...

0

Was möchtest Du wissen?