Wie kann ich meine russische Aussprache verbessern? Dringend!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Ich lerne Ungarisch, indem ich mir - neben dem Lernen von Vokabeln und Grammatik - über die Woche stundenlang ungarische Filme anschaue. Da besteht die Garantie, dass hier die Aussprache authentisch ist, da die Darsteller Ungarn sind und ihre Muttersprache sprechen. Es sind keine ungarischen Synchronisationen. Meine Aussprache ist wie in den Filmen, da ich von Anfang an nichts anderes gehört habe. Sie prägt sich zusammen mit der spezifischen Satzmelodie auf diese Weise sehr tief ein, da hier Gestik, Mimik und Handlung zu den sprachlichen Feinheiten passen. Daher sind ungarisch synchronisierte Filme hier nicht gleich gut geeignet, man merkt den Unterschied.

ich fand meine ersten Filme in guter Ton- und Bildqualität sowie Vollständigkeit auf Youtube und kaufe bei Amazon erfolgreich gelaufene original ungarische Filme, die dann auch z.B. in englischer Sprache synchronisiert sind. So kann ich sie zunächst in Englisch sehen, um den Inhalt, die Rollen und ihre Texte erst einmal zu verinnerlichen - und dann sehe ich sie in Ungarisch.

Auf Youtube gibt es auch originalsprachl. russische Filme oder russische Synchronisationen von bekannten Kinofilmen. 6 Stunden Russisch in Filmen wöchentlich aufmerksam mitverfolgt - und Du sprichst nach drei Wochen schon anders. Wenn Du Dir nicht gerade Spionage- und Actionfilme auswählst, sondern soziale Themen, dann hast Du die Aussprache für exakt das Vokabular, das auch in zwischenmenschlichen und familiären Situationen Verwendung findet.

Filme mit vielen zwischenmenschlichen Dialogen beinhalten oft Szenen mit Sprechpausen - diese kann man wunderbar nutzen, um das gerade Gesagte zu wiederholen, um es direkt nachzusprechen. Eventuell dreimal zurückziehen, genauer hinhören und wiederholen, dann sitzt es. Viel Erfolg! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech am besten in den nächsten Tagen nur noch auf russisch. Es ist schon mal ein anfang mit der russischen Musik zuhören und Kinder bücher lesen. Aber rede einfach immer und immer wieder russisch. Dan schafft du es auch oder sprech mit deinem Freund jeden Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meinen Augen hast du schon genug Sachen die du weiterhin üben kannst. Und immer vor dem Spigel so tun, als würdest du seine Eltern begrüßen (aber auf russisch, wie gesagt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, meine Freundin braucht das gleiche aber im Deutsch. Russisch ist Ihre Muttersprache - Ihr könnt Euch 1 Stunde auf Russisch 1 Stunde auf Deutsch unterhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wird schon kommen. Du brauchst einfach etwas geduld und solltest dich deiner Lage nicht schämen: du kannst zwar nicht so gut russisch,a ber dafür kannst du perfekt deutsch, das ist auch etwas wert.

Migrantenkinder oder Kinder aus mehrsprachigen Ehen sind selten perfekt zweisprachig. Meistens sprechen sie die Sprache ihrer Schule und Umgebung besser als die Sprache ihre Eltern oder ihres fremdsprachigen elternteiles. Das ist ganz normal: also: entspann dich einfach, geniesse es, dann wird es unmerklich besser. Nur nichts erzwingen, irgendwann kommt es von selbst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen, die schnell lernen müssen, hilft die Berlitz- Schule mit einem Schnellkurs bei Muttersprachlern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt nur durch Praxis. Mehr sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

guck den Film :любовь и голуби oder бриллиантовая рука

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Vodka, sehr viel Vodka.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?