Wie ist das leben als Hartz 4 Empfänger?

12 Antworten

Ich würde gerne wissen wie das Leben als Hartz 4 Empfänger ist?

Leben mit wenig Geld. Viel Freizeit, was aber nicht unbedingt glücklich macht weil man wenig Geld hat.

Immer wieder Einladungen vom Jobcenter, Maßnahmen, Bewerbungen usw.

Es gibt viele Vorurteile deswegen, denke aber das, dass meiste falsch ist.

Wie kommt man in so einer Situation? Gibt es Menschen die das freiwillig machen?

Es gibt halt Menschen die unverschuldet z.B. durch Krankheit in Hartz IV rutschen und auch wieder da raus möchten und Anderen gefällt dieses "Leben" ganz gut.

Kann man damit auch Urlaub machen? 

Tja , es gibt welche die dauernd Urlaub machen und sogar ins Fernsehen kommen.

Ist das langfristig gesehen gut? 

Nee, ein vernünftiger Job mit angemessener Bezahlung ist besser, vor Allem wenn man sagen kann:

Ich sehe etwas, ich will es, ich kaufe es.

Macht das einen nicht psychisch kaputt?

Ja und Nein.Manche macht es fertig Andere fühlen sich sehr wohl.   

Ich hatte mal knapp ein halbes Jahr das Vergnügen. Und das Vergnügen war sehr zweifelhaft.

Das Erste was sie mir gesagt haben, war das ich aus meiner Wohnung raus soll und mir was neues suchen soll. Zu groß und zu teuer. Ich war schockiert.

Dann musst du dich ja praktisch entblößen. Was die alles wissen wollen. Und beim Vermieter musste ich mich outen, weil er auch Formulare ausfüllen musste. Das war mir peinlich.

Das ganze Gerenne und den Ärger den ich hatte, alles beizubringen, was die haben wollten, war es fast nicht wert.

Man fühlt sich gedemütigt und abgestempelt. Das wenige Geld, war für mich weniger das Problem. Aber das mag bei Menschen, die darauf länger angewiesen sind, eher ein Problem sein. Aber diesen unsichtbaren Hartz 4 Stempel auf der Stirn, fand ich furchtbar.

Ich denke, wenn man da drin landet und sich hängen lässt, verliert man jede Lebensfreude, wird depressiv und verliert jeden Antrieb. Dann kommst du da ganz schwer wieder raus.

Mein Antrieb war, dass ich meine Wohnung nicht verlieren wollte, bzw. nicht umziehen. So habe ich dann trotz gesundheitlicher Probleme (die ich verschwiegen habe), eine Stelle gefunden. Aber die psychische Belastung durch Hartz 4, war schlimmer für mich, als meine körperlichen Probleme.

Ich bin da durch Krankheit rein gerutscht. Hätte ich niemals gedacht, dass mir das passiert. Es ist erschreckend, wie schnell das gehen kann. Aber nochmal möchte ich das nicht erleben.

es ist beschi.... Ich mußte schon von Hartz IV leben. Zum Sterben zu viel aber zum Leben zu wenig würde ich es nennen, denn ich wollte mehr als nur essen. Das Geld für die Versicherungen hatte ich z. B. nicht. Und mein Auto konnte ich nicht verkaufen weil es an sich der Bank gehört hat. Außerden wollen sie wissen welche Unterhose Du trägst habe ich es genannt. Man verliert seine Selbstachtung denn das Vorstellungsgespräch ist meist sehr schnell zu Ende. Ach sie haben Hartz IV da kann ich leider für sie nichts machen. Von einigen Stellen auf die ich mich mit allen Unterlagen (Zeugnissen) beworben habe warte ich heute noch, nach 5 Jahren auf die Rückmeldung. Jetzt ist es Egal weil ich in Rente bin seit Februar.

Bürgschaft als Hartz4 Empfänger übernehmen?

Hallo,

Kann man als Hartz 4 Empfänger eine Bürgschaft übernehmen? Eigentlich nicht oder?

viele Güße

Isaac

...zur Frage

Monatlich 100€ an einen Hartz 4 Empfänger überwiesen. Gibt es nun Ärger?

Ich, selbst Hartz4 Empfängerin, habe einem anderen Hartz4 Empfänger die letzten Monate 100€ überwiesen; würde er Ärger mit dem Jobcenter bekommen, wenn die das erfahren würden? LG

...zur Frage

Hartz, ein Lebensstil?

Selbstverständlich sind nicht alle Hartz 4 Empfänger Faul, und ja, man sollte die unterstützen die wirklich Hilfe brauchen. Aber, es gibt auch Leute für denen ist Hartz 4 wie ien Lebensstil geworden. Leben schon seit Jahren von Hartz 4. Ich fidne, da sollte man etwas dagegen machen. Oder? Es kann nicht sein, dass jemand der Arbeitsfähig ist Jahrelang von Hartz 4 lebt, oder? Ich denke sanktionen sind ein notwendiges èbel, wie seht ihr das? Sind Sanktionen nötig?

...zur Frage

Wie genau sieht ein Leben als Hartz 4 Empfänger aus?

Hey,

schaue ich mir Dokus oder sonst was an. Dann wird immer ein Klischee bedient. Wohnung sieht altmodisch aus, Hartz 4 Empfänger sieht ungepflegt aus, hat meist eine Wampe(Übergewicht) usw.

Jetzt frage ich mich , wie genau denn so ein Leben aufgebaut ist und was man zum Leben bekommt?

Bekommt man denn noch Internetzugang? Wie ist das alles denn? Muss man nur das nötigste Essen? Wenn ja , wie kann es sein , dass die Leute an Übergewicht leiden?!

Kann man ein Hartz 4 Empfänger ein gesundes Leben mit ausreichender Ernährung und sauberen Klamotten führen? Dazu noch Internetzugang?!

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?