Wie findet ihr mein Anschreiben für die BMW?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob diese Bewerbung ein Personaler komplett liest, möchte ich bezweifeln. Bereits die Einleitung ist fast eine Zumutung. Zum einen ist es grammatikalisch teilweise falsch, zum anderen aus meiner Sicht unnötiger Inhalt / Geschwafel. Es fehlt komplett, als was und auf welche Stelle du dich bewirbst.

Fähigkeiten, wie z. B. Software gehören für mich in den Lebenslauf und nicht in das Bewerbungsschreiben, denn dadurch wird es künstlich aufgebläht. Office ist für mich auch keine besondere Fähigkeit, sondern Standard.

Ob deine "ausgeprägte Eigeninitiative" von Vorteil ist? Teamfähigkeit und Eigeninitiative widersprechen sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Musterbewerber
06.08.2017, 20:21

Ich habe meine Beitrag verbessert aber Gutefrageteam hat es abgelehnt. Es gibt keine freiheit hier, es ist natürlich so schade! Danke für Ihre hilfe. Aber Eigeninitiative und Teamfähihkeit will diese Firma, ich kann darüber nichts machen :)

0

Hallo Musterbewerber, 

ich kann mir nicht vorstellen, dass es viele Personaler gibt, die diesen Anschreiben zu Ende lesen. 

Es beginnt mit einem schlimmen Fehler. Allein die Anrede: "Sehr geehrte Damen und Herren", zeigt, dass sich hier nicht einmal die Mühe gemacht wurde zu recherchieren, wer für die Personalangelegenheiten zuständig ist. Ein konkreter Ansprechpartner fehlt. 

Ansonsten ist hier schon viel gesagt worden, was von dieser Bewerbung zu halten ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dringend noch einmal die Grammatik überarbeiten.
Außerdem sieht der Text in der Form einfach nicht schön aus. Ich weiß natürlich nicht, ob du in deinem Anschreiben Absätze gemacht hast. Wenn nicht, dann würde ich das dringend empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Musterbewerber
06.08.2017, 20:23

Ich habe Absätze gemacht, ich wollte auch hier meine Frage korregieren. Aber Gutafrage team hat es abgeleht.

0

Wenn ich der Vorgesetzte wäre, hätte ich nach den ersten 5 Sätzen schon nicht mehr weitergelesen. Sorry, aber deine Artikulation (zum Teil) und auch deine Grammatik sind schlecht für BMW. Es erweckt den Anschein, dass du gar nicht so gut deutsch kannst und nur so tust, als wüsstest du genau was du schreibst. Du hast vieles bestimmt auch einfach nur kopiert. Das soll jetzt alles nicht ganz so böse klingen, aber ich bin nur ehrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Musterbewerber
06.08.2017, 20:24

Ich würde es auch einfach im Mülleimer verfen, wollte auch. Aber man darf hier leider Fragen nicht löschen.

1

Was möchtest Du wissen?