Wie kann man das noch anders formulieren? (entspricht nicht meinen berufl. zukünft. Vorstellungen)

1 Antwort

Ich würde im zweiten Teil den letzten Satz weglassen. Das macht deine aktuelle Arbeitsstelle zu mies. 1. "Da ich denke/mir sicher bin, meine fachlichen Kenntnisse und Erfahrungen entsprechen Ihren Anforderungen, möchte ich mich auf diesem Wege bei Ihnen..." 2. - ist okay, nur eben ohne "Außerdem entspricht die aktuelle... nicht meinen..."

Stattdessen eher "schmier": Ich bin mir sicher, meine fachlichen Fähig- und Fertigkeiten an dem von Ihnen angebotenen Arbeitsplatz weiter ausbauen zu können, um meinen Verantwortungsbereich entsprechend den stetig steigenden Anforderungen zu erweitern.

Stärken und Schwächen bei Vorstellungsgespräch als Bürokauffrau ,Sekretärin

Hallo,

ich habe bald ein Vorstellungsgespräch bei einer Stelle im offentlichen Dienst im Büro. Ich habe etwas Angst vor der Frage meiner Stärken und Schwächen. Als Stärken würde ich sagen : Ich bin teamfähig, kann mich in neue Aufgabengebiete schnell einarbeiten, schnelle arbeitsweise und dann würde ich noch gerene formulieren das ich auch wenn ich etwas nicht weiß solange es versuche bis ich es raus hab (z.B. Drucker bedienen, Faxgerät oder besondere Formate erstellen )

zu meinen Schwächen da fällt mir nicht viel ein bzw. weiß ich nicht wie ich dies am besten formuliere.

ich bin manchmal sehr hektisch und überpünktlich und mein Englisch ist nicht so gut.

Ok bei dieser stelle benötige ich kein Englisch aber was könnte ich noch als schwächen formulieren ohne das es für den Arbeitgeber blöd aussieht ?

Bin da jetzt schon so nervös :-)

...zur Frage

Formulieren für Bewerbung? Umzug?

Hallo Community. Kann mir vllt jemand von euch helfen wie ich das fomulieren wegen umzug? Da ich dämnächst in die schwez ziehen werde aber hab null ahnung wie es richtig machen. Hoffe kann mir jemand helfen.. Sie suchen einen engagierten und zuverlässigen Werkstattchef zur Unterstützung Ihres leistungsstarken Teams? Dann freue ich mich über die Gelegenheit, mich im Folgenden kurz vorstellen zu dürfen. An der von Ihnen angebotenen Stelle begeistert mich sowohl das abwechslungsreiche Aufgabenfeld, das genau meinen Wünschen entspricht, als auch die Aussicht, mich dank einer neuen beruflichen Herausforderung fachlich weiterentwickeln zu dürfen. Gerne möchte ich Ihr Team mit meinen Fähigkeiten und meiner mehrjährigen Berufserfahrung in der Automobil branche gewinnbringend ergänzen. Liebe Grüsse

...zur Frage

Mein Bewerbungsschreiben mit 62 Jahren

Hallo ich möchte mich noch mit meinen 62 Jahren für einen Traumjob bewerben. Ich habe noch nie eine Bewerbung in mein leben geschrieben.Ich muß Morgen die Bewerbung abgeben. Kann ein Profi sich meine Bewerbung mal durchlesen ob sie so OK ist ;-))

Sehr geehrte Damen und Herren.

in Ihrer Anzeige angebotene Tätigkeit als Zugbegleiter/Kundenbetreuer mit dem Schwerpunkt Kundenbetreuung-Zugbegleiter entspricht genau meinen Vorstellungen einer beruflichen Neuorientierung. Auch die erforderlichen Kenntnisse in den Bereichen Kundenservice, Verkauf, Beratung und Kommunikation sowie den Umgang mit Menschen haben mein Interesse geweckt. Als Quereinsteiger neben den fachspezifischen Kenntnissen und Fähigkeiten im neuen Berufsfeld als Kundenbetreuer-Zugbegleiter, wäre ich Ihr neue Teamkollege der Ihre Vorrausetzungen entspricht und mitbringen soll.

Ihre Stellenausschreibung entspricht zum teil meinem beruflichen Werdegang als auch meinen neuen beruflichen Vorstellungen. Nach meiner Ausbildung und in den 28 jährigen Selbständigen Tätigkeit als Versicherungsberater bei einer xxxxxx Versicherung in Hannover habe ich gelernte mit vielen verschiedenen Menschen und Nationalitäten um zu gegen zu dürfen. Ich konnte als Selbständiger Versicherungsberater kundenorieentiert und Eigenverantwortlich Handeln und Denken. Mit diesen Kompetenzen möchte ich einen qualitätsorientierten und auch quantifizierbaren Beitrag für Ihr Unternehmen leisten.

Meine derzeitige Selbständige Tätigkeit als Versicherungsberater habe durch ein Ortswechsel von xxxxxxxxxxx organisatorischen Gründen aufgegeben.

Der Umgang mit Menschen hat mich bei Ihnen angesprochen. Deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir nach Durchsicht und Auswertung meiner Bewerbungsunterlagen einen Gesprächstermin anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Rechtschreibung, Kommata

Hallo Zusammen!

Ich stehe ein wenig auf dem Schlauch, da ich mir gewisse Dinge nach der Rechtschreibreform einfach nicht mehr erklären kann. Mir wäre sehr geholfen, wenn sich mal jemand die beiden folgendenen Sätze anschaut und diese nach Kommata und Rechtschreibung durchsieht. Ich habe folgende Problembereiche/ -worte:

"Des Weiteren bieten die fächerübergreifenden Anforderungen ein vielfältiges Leistungsspektrum, das meinen bisher gesammelten Erfahrungen entspricht und mir die Möglichkeit eröffnet mich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln."1.Satz: Wo endet der Dativsatz mit einem Komma? und Schreibe ich weiterzuentwickeln in diesem Zusammenhang tatsächlich zusammen oder getrennt?

"Als Anbieter und Kompetenzträger in der Automobilbranche, ist Ihr Unternehmen für mich ein interessanter Arbeitgeber."2.Satz: Ist das Komma nach Automobilbranche richtig gesetzt? Der Beginn des Satzes mit 'Als' bedingt doch ein Komma ... oder?

Ich bitte darum, dass sich nur Menschen melden, die sich 100 %ig sicher sind!

Vielen Dank schon mal vorab.

...zur Frage

Wie kann ich diesen Satz anders formulieren?

Sehr geehrter Herr …,

wir die Firma StoffweXel haben beschlossen umzuziehen. Ab dem kommenden August ziehen wir

in die Graslitzer Str. 2 – 8, an den Beruflichen Schulen Gelnhausen.

 

 

Danke im Vorraus

...zur Frage

Kann ich meine Bewerbung in der Form schreiben?

Hallo ihr Lieben,

ich will meinen Job wechseln und habe ein tolles Angebot gefunden. Nun habe ich die letzten Stunden an meinem Anschreiben gefeilt, weiß aber nicht ob es so gut ist. Es soll natürlich perfekt sein, ich will den Job unbedingt !!! Zur Hilfe habe ich mir das große Bewerbungshandbuch von Püttjer&Schnierda genommen und versucht danach zu schreiben. So ganz hat es nicht geklappt...da ich seit Berufsstart beim gleichen Arbeitgeber bin, fiel es mir echt schwer von der Gegenwart zurück in die Vergangenheit zu schreiben...ich hab es umgekehrt gemacht. Außerdem ist mein Anschreiben 1 1/2 Seiten lang geworden, ist das schlimm? Vielleicht liest ja sogar ein Personaler drüber, das wäre echt cool, bin für jeden konstruktiven Tip dankbar!

Ich stelle einfach mal ein was ich geschrieben habe, muss es aber wohl splitten, da es zu lang ist....

Bewerbung als Heilpädagogin für den Tagesförderbereich für erwachsenen Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und Autismus, Stellenumfang 28 Stunden/Woche https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/offene-stellen/

Sehr geehrte Frau ..., seit acht Jahren bin ich in einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung tätig. Mein Aufgabenfeld bestand zunächst darin acht Menschen mit Behinderung zu assistieren und in ihrer Alltags-und Sozialkompetenz zu fördern. Im Jahr 2009/2010 begleitete ich den Umzug dieser Wohngemeinschaft in ein neues Wohnhaus. Hier leben 15 Menschen mit Behinderung sowohl in Appartements als auch in Wohngemeinschaften. Ich trage hier die Verantwortung für eine vierköpfige Wohngemeinschaft, für deren Bewohner/innen ich auch Bezugsbetreuerin bin. Mein Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Begleitung, Anleitung und Assistenzleistungen für die Bewohner in ihrer täglichen Lebensführung, wozu unter anderem die Haushaltsführung unter Berücksichtigung der Hygieneverordnung, Arzt-und Behördengänge und Freizeitgestaltung gehört. Mehrere Ferienfreizeiten habe ich bereits begleitet. Im Bedarfsfall übernehme ich pflegerische Tätigkeiten. Förderung von Selbst-,Sozial- und Alltagskompetenz geschieht in Teamarbeit. Ich arbeite interdisziplinär mit rechtlichen Betreuern, Mitarbeitern der WfbM, Therapeuten etc. zusammen, außerdem leiste ich Angehörigenarbeit. Die tägliche Dokumentation gehört zu meinen Aufgaben, außerdem obliegt mir die Verwaltung des Haushaltskontos der Wohngemeinschaft. In Zusammenarbeit mit den Klienten und ggf. mit ihren Angehörigen und rechtlichen Vertretern erstelle ich individuelle Hilfepläne und vertrete diese auch in Hilfeplankonferenzen. Das Recht auf Selbstbestimmung meiner Klienten ist mir in meiner Arbeit sehr wichtig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?