Wie deutet ihr das Verhalten von meinem vergebenen Kollegen?

9 Antworten

Hallo!

Wenn er angeheitert war, ist das letztlich schon selbsterklärend ------> ich würde das einfach mal so im Raume steehn lassen, es nicht persönlich nehmen und locker akzeptieren so wie es ist.

Der Kollege wird auch wieder "normal" werden, vllt. schämt er sich auch für das "Happening" am gestrigen Abend ------> ansonsten einfach mal warten und sehen wie es sich mit der Zeit entwickelt.

Alles Gute & denke nicht so viel nach^^ das bringt einen nur um den Verstand.. habe leider selbst 'nen Hang dazu, es ist als aber auch schwer!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn der Mann dir gefällt würde ich mit dem auch flirten, ob der jetzt vergeben ist oder nicht. Allerdings würde ich es locker halten und nichts mit Ihm anfangen..

Don't shit where you eat!

Du bist auf ihn fokussiert und das weiß er. Lass ihn einfach in Ruhe.

Indem du mir ihm geflirtet hast, hat sich seine Unsicherheit erhöht. Du solltest dich nicht nach seinem Verhalten erkundigen, sondern deines überprüfen.

Ich sehe es als unfair an, dass du sein offenkundiges ( hoffentlich nur neugieriges ) Interesse zusätzlich anstachelst.

Warum nicht flirten - wenn Sie Single ist, kann Sie flirten mit wem Sie will.. Ob vergeben oder verheiratet interssiert nicht.

0

Na selbst schuld wenn du mit ihm geflirtet hast. Seine arme Freundin / Frau.

Was möchtest Du wissen?