Werden Türken als Asiaten oder Europäer bezeichnet?

8 Antworten

Sie werden meist nicht als Asiaten bezeichnet, aber geografisch gehört der weitaus größte Teil der Türkei zu Asien (97 %). Die Bezeichnung ist also korrekt, auch wenn die meisten unter Asiaten eher Chinesen oder Japaner verstehen.

Woher ich das weiß:Hobby – Beobachte politische Entwicklungen seit meiner Jugend.

Schon mal was vom Bosporus sowie den Dardanellen gehört ? Wenn nicht, dann mal im Atlas nachschauen, wenn ja, dann urteile selbst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Innerhalb meines Studiums hatte ich viel mit Politik z utun

Türkei = Vorderasien, folglich wäre "Vorderasiaten" wohl korrekt.

Sowohl als auch...

Kommt drauf an der man herkommt.

Kommt drauf an, auf welcher Seite des Bosporus sie leben

Nicht wirklich.

Aus einem Japaner wird ja kein Europäer, nur weil er in Europa lebt. Und aus einem Osmanen wird/wurde auch kein Europäer, nur weil er in Europa lebt/lebte.

1
@Bitterkraut

Du hast aber gerade selbst von "überwiegend asiatisch" geschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?