Werden Messer in der Geschirrspülmaschine stumpf?

12 Antworten

Hallo! Sie werden tatsächlich stumpfer.Reinigungsmittel die allen Schmutz beseitigen greifen auch Klingen an.

Also teure oder spezielle Messer mit der Hand säubern - das normale Essbesteck packe ich schon in die Spülmaschine. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ja, Messer werden in der Spülmaschine stumpf. Das liegt zum einen - wie hier ja schon gesagt wurde - an den aggressiven Reinigungsmittel und Salzen, zum anderen aber auch daran, dass andere metallische Gegenstände gegen die Klinge schlagen.

Messer also besser nicht in der Spülmaschine reinigen, selbst wenn das Messer als Spülmaschinenfest beworben wird.   

08-15 Messer die nach Paar mal schneiden so der so den Geist aufgeben ruhig mit in die Geschirrspülmaschine packen kannst. Vernünftige Messer lediglich mit klarem Wasser abspülen solltest. Trotzdem auch diese mit der Zeit nachgeschärft werden sollten. Aber das ist ja ein Thema für sich. ;)

Ja werden sie, wurde uns in der Schule bei Soziales immer gesagt. :o

ja das stimmt, der maschinenereiniger ist extrem ätzend, muss er auch, da ja die mechanische reinigungsleistung fehlt, die du mit dem lappen in der spüle hast.

die säure greift das metall an der schneide an und ätzt die schneide förmlich stumpf.

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?