Welche rasse ist das? :)

Hund - (Tiere, Hund, Rasse)

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ich habe selber einen Labrador und der ist aus der Jagdlinie, d.h. breiter Kopf, kräftig gebaut. Labrador aus der Arbeitslinie ist schlank gebaut und hat 'nen schmaleren, nicht so breiten Kopf. Auch die "Otterähnliche" Rute spricht für Labrador, ebenfalls wie die hoch und hinten angesetzten Ohren. Die zweite Rasse könnte Kurzhaarweimaraner sein. Die langen Ohren und die schmale, längliche Schnauze sprechen dafür. Die Farbe ist Schokoladen-oder Leberbraun, typisch Labbi. Ich hoffe ich habe dir ein wenig helfen können. Ein wunderschönes Tier, ehrlich.

Sorry, aber wo siehst Du auf dem Bild die Otterähnliche Rute? Die Rute dieses Hundes ist lang und schmal.

0

Ich tippe auf Labrador - Vizsla oder Labrador - Weimaraner Mix. Wobei ich den Labi glaub ich mehr wegend er Farbe sehe... vom Körperbau hat der eher nichts vom Retriever - zu lange Beine, zu schlank (ich meine nicht den fettanteil), ...der Körper hat mehr von nem Dobermann fast.

Es könnte so einiges drin sein. Deutsch-Kurzhaar, Labbi, Dobermann, Weimeraner.

Ich habe ein Deusch-Kurzhaar-Labbi-Mix. Mein Oskar hat einen breiteren Kopf. Daher tippe ich eher auf Dobermann-Mix.

Aber wer weiß es schon.

Das ist ein Mischling. Sieht aus wie eine Mischung aus einem Deutsch Kurzhaar und einem Labrador. Diese Mischung ist allerdings etwas komisch. Grüße: DerHund

Hallo ChopTheRotti,

Dieser Hund auf dem Bild ist reinrassiger Labrador-Retriever und kommt aus England.

MfG Angelika

Wohl kaum ein Labbi hat einen andern Körperbau und in der beschreibung steht auch das er ein Mix ist

1
@ChopTheRotti

**Hallo ChopTheRotti,

Ich hätte gerne von Dir gewußt, woher Du diese Beschreibung hast? Es würde mich sehr interessieren.

Ich habe gestern noch gegooglt und habe Labrador eingegeben. Siehe da, unsere Bekannte hat genau den gleichen Hund wie Du ihn abgebildet hast. Und er ist ein echter Labbi und kein Mix.

Schau doch selbst noch mal unter Google nach.

MfG Angelika

0
@angelikaliese

Hi angelikaliese :)

Die Beschreibung stammt aus dem Internet von der Website vom örtlichen Tierheim. Und die Anzeige wurde erst vor ein paar tagen reingestellt, da denke ich kaum das es sich um den gleichen Hund handeln kann :) Ps das Tierheim befindet sich in Hessen

1
@ChopTheRotti

Wenn das Tier ein Fundtier war, ist die Rasse ja nicht bekannt. Tierheimmitarbeiter können nicht alle Rassen kennen. Deswegen wird meist ein Mix angegeben, um auf nummer sicher zu gehen. Das heißt aber nicht, dass es nicht auch ein reinrassiger Hund sein kann.

1

könnte auch gut ein deutscher kurzhaar sein.

1

Falsch, das ist kein reinrassiger Labrador.

1

Was möchtest Du wissen?