Welche Möbelhäuser bauen die Möbel auch gleich auf?

4 Antworten

Hallo,

wie bereits geschrieben, wirst du den Aufbau leider bei keinem ganz kostenlos gekommen. Es kostet entweder extra oder ist bereits in den Preis einberechnet.

Jetzt kommt es eben darauf an, was für eine Qualität du suchst. Sprich wie lange du auch etwas von den Möbeln haben willst. Wenn schon länger halten soll, war ich mit Ikea bisher sehr zu frieden. Bin allerdings auch ein kleiner Fan von denen. Die Preise hierfür sind echt okay. Vor allem wenn man dann noch die Angebote mitnimmt. Das könnte den Aufbaupreis teilweise auch wieder weg machen.

Wenn´s nur für ein Jahr oder ähnlich halten soll, kannst natürlich zu den Discountern. Poco, SB, etc. gehen. Denke aber mal da wirst du keinen Aufbau bekommen.

Jetzt mein Tipp zu eigentlichen Frage Aufbau:

Ich würde mich einfach mal herantasten. Ich bin selber auch handwerklich nicht begabt. Der erste Aufbau eines Schranks hat ewig gedauert aber er steht heute immer noch. Trau dich einfach mal und probiere es aus. Teilweise findest du heute ja auch schon im Netz viele zusätzliche Aufbautipps und so kompliziert ist es nicht.

Falls es für dich wirklich nicht in Frage kommt, kannst du natürlich noch "extern" auf Aufbausuche gehen. Es gibt viele Kleinanzeigen mit handwerklichen Tätigkeiten, die auch Möbel aufbauen. Einfach mal googlen, da wirst du bestimmt einiges finden und preislich günstiger wegkommen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiter helfen.

Viele Grüße und Erfolg

Es wäre naiv zu glauben, dass der Aufbau umsonst gemacht wird.
Dann wird der Aufbau einfach in den Verkaufspreis mit eingerechnet.
Dann kostet der Aufbau nichts extra, dafür die Möbel gleich mehr.

das bezahlst du eigentlich überall extra - außer es ist ein angebot bei dem der aufbau mit drin ist. hast du keine kumpels die das machen könnten ??

alle weniger handwerklich begabter als ich xd

0

Was möchtest Du wissen?