Werkzeuge, um Ikea-Möbel aufzubauen...?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die Meisten IKEA-Möbel werden geschraubt. Der kleine Inbus-Schlüssel ist meist mit dabei.

Allerdings kann man mit dem mitgelieferten Werkzeug meist nicht viel anfangen.

Nun stellt sich natürlich die Frage, was du an Werkzeug überhaupt hast. Empfehlen würde ich in jedem Fall: Hammer, Schraubenzieher (Kreuzschlitz+Schlitz in versch. Grössen), Zollstock, Zange, Holzleim, Winkel, Inbus in versch. Grössen, alternativ Drehgriff mit versch. Bits.

Wenn du einen Akku-Schrauber hättest, wäre das natürlich von Vorteil. Schraub- und Leimzwingen leisten gute Dienste. Und wenn du das Regal zwecks Stabilität an der Wand befestigen willst, wären Schlagbohrmaschine, Wasserwaage, Dübel, Befestigungswinkel und ein paar passende Schrauben nicht verkehrt.

Um ganz sicher sein zu können, dass du alle benötigten Werkzeuge dabei hast, gehst du auf die Ikea-Website, suchst dir die Möbelstücke heraus, die du kaufen wirst, lädst dir von jedem einzelnen die Aufbauanleitung herunter und siehst einfach nach, welche Werkzeuge benötigt werden. Im Normalfall brauchst du: Kreuzschlitzschraubenzieher (PZ), Schlitzschraubenzieher, Hammer - Inbusschlüssel in der jeweils richtigen Größe sollte bei jedem Möbelstück dabei sein.

Bei Ikea Möbeln ist oft schon Werkzeug dabei. Zu NoNames Vorschlag würde ich noch eine kleine Zange mitnehmen und dann immer schön Schritt für Schritt nach Anleitung arbeiten, dann klappt das schon.

holyybitch 28.09.2014, 13:24

Okay, Zange hab ich sowieso mitnehmen müssen, da ich einige Nägel aus der Wand entfernen musste ^^

0

Einen Schraubenzieher (Kreuz und Schlitz), Hammer vielleicht, weil es leichter ist, einen Akkuschrauber. Bei Lampen,Bildern oder Vorhangstangen eventuell noch eine Bohrmaschine mit verschiedenen Bohrern. Bei manchen Sachen, vorwiegend den Dekoartikeln, sind oft auch keine Schrauben dabei, also eventuell noch Schrauben und Dübel.

Inbusschlüssel sind gaaaaanz wichtig ;-)

Und falls Dir noch Werkzeug fehlt, bekommst Du das auch bei IKEA. Schau mal hier im kleinen praktischen Köfferchen:

http://www.ikea.com/de/de/search/?query=+Werkzeugsatz+17-tlg.

Übrigens gibt es dort auch einen kleinen AKKU-Schrauber - schont die Handgelenke!

Viel Erfolg ;-)

Schraubenzieher (wenn du hast akkuschrauber +bits) und ein hammer.. Sicherheitshalber kannst du auch imbus schlüssel mitnehmen.. Wichtig ein relativ kleiner kreuz Schraubendreher und ein grossen schlitz... Fals du das nicht hast kannst du es auch im ikea direkt kaufen

Liebe grüsse

AHZ0653 27.09.2014, 01:05

Du kommst wenigstens der Sache schon mal Näher. ;-)))

0

wenn alles passt reicht das billigwerkzeug was dabei ist,erwarte keine wunder

Bei IKEA gibt es Werzeug zum Aufbau. Oft ist Werkzeug mit im Set, aber ausreichend ist das nicht für Alles. Wichtig ist eine Wasserwaage und Messwerkzeug (Bandmaß, Rollmaß), hilfreich ist ein Akkuschrauber und Handschraubenzieher.

Ach komm..... ich hab bis jetzt quasi all meine Ikea-Möbel völlig problemlos ohne (männliche) Hilfe aufgebaut, die meisten sogar ohne Anleitung. Kein Grund vorhanden, einen auf "hilfloses Weibchen" zu tun. Hammer ist sicher hilfreich, Schraubendreher Kreuz und Schlitz ebenfalls - Akkuschrauber beschleunigt die Angelegenheit, da sind ja eh meist verschiedene Bits dabei, bei denen du die Größe anpassen kannst. Hört sich nicht so an, als bräuchtest du Spezialwerkzeuge; all das wäre aber auch in der Anleitung vermerkt.

Zu den Horrornachrichten über Ikeaanleitungen: Ich glaub, ich hab meine Möbel seit über 30 Jahren hauptsächlich bei Ikea gekauft. Mir hat noch NIE die letzte Schraube gefehlt, ich hab glaub ich einmal ein krummes Bohrloch gehabt, das wurde anstandslos ausgetauscht - mach dich also nicht verrückt. Guck dir an, wie es am End aussehen soll, nimm dir ne Freundin mit, die beim Tragen hilft, beim Aufbauen geht es auch mit Mädels stressfreier vonstatten, und schon macht der Umzug Spaß.

Und rechne genug Platz im Auto ein für den ganzen Kleinkram, der einem unterwegs noch in den Einkaufswagen fällt....

auchmama 27.09.2014, 21:54

Und rechne genug Platz im Auto ein für den ganzen Kleinkram, der einem unterwegs noch in den Einkaufswagen fällt....

Dieser Absatz ist der Wichtigste überhaupt! ;-)))

ich trage einen Inbusschlüssel als Zeichen meiner Verbundenheit an einer Halskette....hihihi

1
holyybitch 28.09.2014, 13:22

oh, ja klar, ich mache einen auf "hilfloses Weibchen". Ich bin gerade mal 20 Jahre alt und ziehe aus dem Elternhause aus und war bisher noch nie bei Ikea, ich habe also allen Grund, eine einfache Frage nach Werkzeugen zu fragen, ohne, dass man gleich als sowas dargestellt wird! und sowas bekommt auch noch 3 DH's, dass ich nicht lache, sind bestimmt erkauft!

0
diewildeHilde 28.09.2014, 14:41
@holyybitch

Cool bleiben; ich wollte dir nur deutlich machen, daß es in meinen Augen denkbar einfach ist, Ikea-Möbel aufzubauen und kein Grund zur Panik besteht - einfach, weil es nichts Kompliziertes ist....... wollte dir die Angst nehmen - kein Grund, gleich auszuflippen.

1

Schraubenzieher , Hammer was genannt wurde und ggf ein imbusschlüssel

vogerlsalat 27.09.2014, 00:53

Die Schüssel sind bei Ikea eh immer dabei.

0
MassimoSua93 27.09.2014, 00:54

Ob sie passen ist was anderes -.-

1

Ich habe heute auch meine ganzen Schränke und mein Sofa aufgebaut 😃 du brauchst einen Schraubenzieher und einen Hammer. Einen Imbusschlüssel liegt eigentlich immer bei, falls einer benötigt wird.

Was möchtest Du wissen?