Möbel in weiß - leicht etwas weggesplittert - Korrektur

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn die Frage schon ewig und 3 Tag alt ist,  bin gerade per Google darauf gestoßen.

Ich empfehle: Deckweiß (evtl kennt man es noch aus der Schule), damit hat es bei mir perfekt geklappt, vor allem weil man es auch dicker auftragen kann und es leicht zu bekommen ist ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Farbe, oder bei IKEA-Möbeln, meistens mit aufklebbarem oder aufbügelbarem Funier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es schon splitter sind, fehlt also da schon holz, geh zum baumarkt hohle dir da weißen holzwachs (sieht aus wie ein kl schokoriegel in viele holztöne)

mit ein angewärmten flachen gegenstand (dünnes messer) etawas aus dem riegel entnehmen, in das loch fest drücken,erkalten lassen, messer erneut warm machen, den überschüssigen wachs abziehen, ein tag warten, mit ein sauberen lappen es blank wienern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte mal eine kratzer an einem weissen schrank,, den wollte ich unbedingt weg haben.(und das sofort) hatte aber nix wirklich richtiges dafür im haus. da hab ich tipp ex genommen. (sollte für den übergang sein, hab es antrocknen lassen und noch mal drüber) das hat geklappt. sah mal fast gar nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hole Dir einen weißen Lackstift, der ist auch knetbar und Du kannst das Abgesplitterte leicht damit ausbessern. Die gibt es in jedem Baumarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?