Welche Fische mit Neons halten?

5 Antworten

Zwergpanzerwelse passen super dazu, vorausgesetzt der Bodengrund ist panzerwelstauglich. Corydoras habrosus sind vom Verhalten her typische Panzerwelse, leben also weitgehend bodengebunden. C. pygmaeus und C. hastatus schwimmen viel im Freiwasser.

Oder Apistogramma borelli.

Trichopsis pumila würde auch zusammen mit Neons funktionieren.

Wenn das Becken schon mindestens 6 Monate läuft, kann man auch Otocinclus einsetzen.

Bei Neons würde ich auch ohne große Bedenken Zwerggarnelen probieren (habe aber selbst keine Neons um es zu testen). Es wird wohl verienzelt zu Verlusten von Garnelenbabys kommen, aber nicht in bestandsgefährdendem Ausmaß. Gefährlicher für die Babys ist der Filter.

Hallo,

es ist ja wunderbar, wenn du weißt, dass diese Fische sehr weiches und saures Wasser brauchen

ABER: bekommen sie dieses auch und wie stellst du das her?

Außerdem ist das AQ mit 12 Roten Neon wirklich schon gut besetzt - auch ich würde nur noch ein paar kleine Panzerwelse für den Bodenbereich empfehlen (beim richtigen Bodengrund).

Wenn es gar nicht anders geht und du tatsächlich über das passende Wasser verfügst, ginge noch ein Pärchen Honigguramis - dann wäre aber wirklich Ende.

Gutes Gelingen

Daniela

Das versteh ich jetzt nicht- hast du denn einen sehr niedrigen pH und weiches Wasser ?

Hoffentlich nicht... oder hattest du immer mal vor das Wasser aufzubereiten oder wie ist das?

Ich halte es persönlich für falsch dass Rote Neons weiches oder saures Wasser brauchen. Lediglich zur Zucht ist das ausschlaggebend. Dass rote Neons in mäßig alkalischem Wasser Schaden nehmen halte ich für eine unbelegte Idee.

Ich würde noch eine gruppe Zwergpanzerwelse reinsetzen. Dann sollte das Becken aber entweder Sand oder abgerundetem Kies als bodengrund haben.

Die kleinen giebt es oft auf Aquarienbörsen. Da weiß mann, dass sie nicht mit Medikamenten vollgepumt sind und außerdem sind sie oft preiswerter. Die können dir dann auch eine realistische Gruppengröße empfelen, da sie auch am wohlergehen der Fische interessiert sind und nicht einfach nur verkaufen wollen, wie es in läden oft der fall ist.

Zebrabarben, Schwertfisch, Mollys, guppys, kleine Welse

Schwer ranzukommen, zu groß + gegensätzliche Wasserwerte, zu groß + gegensätzliche Wasserwerte, gegensätzliche Wasserwerte, zu groß

2

Was möchtest Du wissen?