Welche Berufe gibt es für Kunstinteressierte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kunst interessiert ist, meiner Meinung nach etwas anderes als kreativ zu sein. Ich bin auch sehr kreativ und zeichne gerne etc. aber die kunstgeschichte interessiert mich nicht so.

wenn du dich also für kunst interessierst gibt es studiengänge, die du studieren kannst um danach in einem museum etc zu arbeiten. verstehst du, worauf ich hinaus will?

wenn du aber selbst gerne kreativ bist wäre vielleicht bühnenplastiker, bühnenmaler, maskenbildner etc was für dich. das kann man alles studieren, ausbildungen gibt es dafür aber auch. und bühnenplastiker/maler arbeiten nicht nur im theater, sondern auch beim fernsehen!

leider arbeitet man als künstler oft freischaffend, ich habe daher in meiner berufswahl das gleiche problem wie du. Ich habe mich schon schlau darüber gelesen und viele leute sagen, dass es schwer ist, in dieser branche gutes geld zu verdienen. man muss erst mal irgendwo eine festanstellung finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bellana123
23.11.2015, 20:16

Danke für deine Antwort.:) Ich meine mit dem "Kunstinteressiert" eher, dass ich sehr gerne kreativ bin. :)

0

Es gibt Berufe, die man zuerst nicht im Blickfeld hat. Eine lange Liste von Möglichkeiten mit weiterführenden Links findest du hier:

http://goo.gl/VQHpDl

(Evtl. noch mal auf "Aktualisieren" klicken.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mediengestalter, Grafikdesign
beim mediengestalter gibt es so viele unterschiedliche Richtungen z.b. Textil & Print, Fotografie, digital, Druck.. musst du dir mal im Internet durchlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahntechniker könntest du machen ist auch eine Form von "freischaffende Kunst" insbesondere der Bereich Keramik. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?