Was soll ich machen, wenn er mir nicht glaubt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wäre leichter, wenn man wüsste, um was es geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abcdente
20.03.2016, 19:36

Ja, meine Frage wurde gelöscht...

Also folgendes: Ich hab ihm gesagt, dass ich nicht feiern gehen werde, bin dann aber an dem Abend eingeschlafen, ohne ihm vorher sagen konnte, dass ich schlafen geh. Und jetzt denkt er, ich wäre doch gegangen, obwohl ich ihm gesagt habe, dass ich ihm nur die Wahrheit sage..

0
Kommentar von izzyjapra
20.03.2016, 19:40

Wenn er dir so wenig vertraut, muss ja einiges schief laufen bei euch. Schlimm genug, dass er dir verbietet, wegzugehen. Und danm verlangt man auch noch, dass du ihm schreibst, wann du schlafen gehst.. Wann du aufs klo gehst, will er nicht auch noch wissen?! Also sorry, aber an deiner stelle würde ich mir gut überlegen, ob mir das die ganze Mühe wert ist

0

Eine Beziehung basiert auf Vertrauen!
Er sollte lieber eher daran arbeiten, statt misstrauisch zu sein. Könnte aber auch sein dass du ihm in der Vergangenheit gründe dafür gegeben hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde alleine schon schluss machen wenn ich nicht alleine frot gehen darf oder freunde treffen und so weiter 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn versuchen zu überzeugen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abcdente
20.03.2016, 19:33

Und wie? Ich hab es ihm schon so oft gesagt, dass ich die Wahrheit sage.

0

Was möchtest Du wissen?