Was sind die ersten Anzeichen für einen Computer Virus?

15 Antworten

Ein Computer-Virus und eine Infektion damit ist nicht mit einer Krankheit zu vergleichen. Es gibt nicht unbedingt erste Anzeichen, es gibt nicht unbedingt eine Entwicklung.

Kann sein, Du machst den Rechner an und die Platte ist verschlüsselt und Du kommst nicht an die Daten.
Kann sein, dass Du gar nichts merkst und jemand macht sonst was mit dem Rechner.

Gruß

Nja wenn man sieht das die Ramauslastung hochgeht und wenige Datein verschlüsselt sind dann ist das ein eindeutiges Anzeichen was passiert wenn man nicht schnell das Kabel zieht.

0
@sm0ke420

Es gibt Millionen Viren ...aber ja, viel Glück irgendwas zu erkennen.

Gruß

1

Zumeist ihre Schadfunktion auf die Sprache, denn es heißt Computervirus ;-)

Idealerweise gar keine Anzeichen, denn die vielen Schadfunktionen sollen ja im Geheimen passieren und niemandem soll etwas auffallen.

Erst wenn alles perfekt ist und genügend weitere Systeme auch infiziert sind, passieren dann die Sachen, die der Virenprogrammierer sich ausgedacht hat.

Mein erster Virus, den ich per Mail bekommen habe, hätte, wenn ich ihn gestartet hätte, für jeden im Internet meinen kompletten Rechner freigegeben, alle Dateien und Ordner auf der Festplatte und Zugriff auf Tastatur, Maus und CD-ROM-Laufwerk! Denn das war der eigentliche Grund, warum mir der Freund den Virus Back Orifice 1999 per Mail zuschickte: weil er mich foppen wollte, indem er mein CD-Laufwerk auf- und zumachen wollte von seinem Rechner aus.

Und wie in der Wikipedia dazu steht, nichts weist auf einen Virenbefall hin.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Abnormales Verhalten z.B. hohe Auslastung, komische Popup's, Webcam geht an, komische Suchleisten/Suchmaschinen usw.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatikstudent

Folgende Anzeichen würden mich stutzig machen.

  • PC wird offensichtlich ferngesteuert
  • Kameraleuchte geht aus dem nichts an
  • Erpressernachrichten als PopUp oder TXT auf dem Desktop
  • Verschlüsselte Datein
  • Ausgehende Verbindungen die man sich nicht erklären kann
  • Seltsame Prozesse im Taskmanager
  • Gehackte Accounts.
  • Hohe Auslastung.

Gibt aber tausende typen von Schadsoftware also muss nicht alles zutreffen.

Diese würden mir auf anhieb einfallen, aber gibt natürlich auch mehrere weil es ganz viele arten von Malware gibt.

  • Langsamerer PC als sonst
  • Seltsame TCP Verbindungen
  • Langsameres Internet als sonst
  • Regelmäßig gehackte Accounts
  • Maus bewegt sich von alleine
  • verschlüsselte Datein und oder Erpressernachricht.

MFG

Was möchtest Du wissen?