Was muss ich beim Versand von Büchern beachten?

5 Antworten

... und weiß, dass ich "Büchersendung" drauf schreiben muss..

Falsch. Auf der Sendung muß deutlich "BÜWA" stehen.

... auch das sie speziell geschlossen werden muss..

Auch falsch. Die Sendung darf normal verschlossen werden. Post darf allerdings zu Prüfzwecken öffnen.

Je nach Gewicht kostet es 1,90€ oder 2,20€.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

auf der Seite war ich schon, finde das aber nicht ausreichend genug erklärt

0
@Naddel11

Da steht alles was man wissen muss, und das verständlich. Wenn Du das nicht verstehst dann bist Du weder geeignet was zu versenden, noch zu verkaufen und solltest es besser lassen.

0
@monara1988

tut mir leid, dass ich sowas noch nie gemacht habe und mich mit sowas noch nie beschäftigt habe. Du scheinst ja sowas immer sofort zu verstehen und keine fragen zu haben

0

Hi,

Du bist auf einem alten Stand denn Warensendung und Büchersendung gibt es nicht mehr. Das nennt sich jetzt BÜWA; ist ein Zusammenschluss beider Produkte und darf verschlossen werden.

Versandtasche geht, sollte aber wirklich stabil sein. Ansonsten in Karton versenden.

Der Preis beträgt 1,90€ bis 500g, oder 2,20€ bis 1kg. Darüber hinaus bis 2kg wäre ein Päckchen für 3,79€. Das ist aber alles unversichert und ohne Sendungsverfolgung und somit nicht ratsam. Besser als Einschreiben oder Paket verschicken.

Auf den Webseiten der Post und DHL findest Du alle nötigen Infos.

Gruß

Woher ich das weiß:Beruf – Angestellte bei der Postbank

Viel gravierender noch als das Gewicht ist die Einschränkung auf max. 5 cm Höhe

0
@monara1988

Ja, es ist offensichtlich, dass die Post, eigentlich keinen Bock mehr auf das "Angebot" hat. Jetzt kann man die Hälfte als Paket schicken

0
@Kassiopeia000

Die BüWA ist offiziell eingeführt worden um dem Kunden alles einfacher zu machen; weniger Gewichtsstufen/Preise, etc. Tatsächlich ist es aber eine versteckte Preiserhöhung, genau wie bei der Einführung von Päckchen S.

1

Versandtaschen halte ich für nicht stabil genug. Ich würde Faltkartons benutzen

Für ein Taschenbuch reicht eine Versandtasche.

0

Was möchtest Du wissen?