Bücher per Post versenden

6 Antworten

moin moin,
du kannst das Buch in einer Versandtasche oder einem großem Briefumschlag als Büchersendung verschicken. Der Umschlag darf nur mit einer Versandtaschenklammer oder Musterklammer verschlossen werden, damit man kontrollieren kann, ob auch wirklich nur ein Buch und kein Brief enthalten ist. Dann schreibst du vorne noch Büchersendung drauf und schon kannst du es abschicken. Preis nach Gewicht. ((-:

Hei du, für eine Büchersendung eignen sich Briefumschläge, die gleich direkt luftgepolstert sind oder du polsterst das Buch selbst, und mit Musterbeutelklammern verschlossen und geöffnet werden können. Solche gibt es im Internet (manchmal muss man die Klammern seperat mitbestellen) oder in jeder gut sortierten Postfiliale und dann auf auf und davon

Du verschließt den Umschlag mit sogenannten Briefklammern (oder auch Musterklammern genannt). Ich nehme für Büchersendungen immer gerne Luftpolsterumschläge, damit das Buch auch unbeschadet ankommt. Die Portokosten haben inzwischen auch für Büchersendungen aufgeschlagen: bis 500 g kostet es jetzt 1,00 €, bis 1000 g sind es 1,65 €. Auf den Umschlag musst du "Büchersendung" draufschreiben.

Vielen Dank, das hilft mir sehr weiter eure Antworten. Kann man dafür auch Büroklammern nehmen?

0
@Lonicera

Ich glaube nicht, dass es mit Büroklammern funktionieren würde. Die Muster(beutel)klammern sind aber nicht so teuer. Wenn man im Schreibwarenladen solche Umschläge mit vorgestanzten Löchern kauft, gibt`s da die Klammern sogar oft dazu.

1

Dann bin ich gewappnet. :)

0

Was möchtest Du wissen?