Was kann man als Elektromeister alles studieren?

3 Antworten

Mit dem Meister erwirbt man eine dem Abitur gleichgestellte allgemeine Hochschulreife. Das heißt, du kannst auch unabhängig von der fachlichen AUsrichtung des Meisters alles studieren.

Abhängig vom Bundesland kann es aber sein, dass ein verbindliches Beratungsgespräch an der jeweiligen Hochschule erforderlich ist oder dass der Meister-Abschluss, wenn er aus einem anderen Bundesland kommt, noch anerkannt werden muss. Das sind meines Erachtens aber eher Formalitäten, die wie gesagt nicht in allen Bundesländer erforderlich sind.

Was wo gilt, ist hier schon dargestellt: http://www.studieren-ohne-abitur.de/web/laender/index.html

Einfach aufs Bundesland klicken und die erste Kategorie befasst sich gleich mit Meistern

Beste Grüße!

Erst mal eine Ausbildung erfolgreich beenden und Erfahrung sammeln .

Industrie- oder Handwerksmeister auf der Meisterschule bestehen. Dann merkst das das mit dem "Studieren " Zeitverschwendung ist , das dann ganz andere erfolgreiche Optionen warten .

Lies mal hier bei GF wieviele mit X Studium ohne Job sind . Auch wenn man als 16 jähriger noch Träume haben darf !

Haste Abitur - kannste alles studieren! Physik, Japanische Kunstgeschichte, experimentelle Rechtschreibung (ne - gibt's nur bei GF - hihi).

Spaß beiseite - was möchtest du denn studieren und würde dir das leicht fallen. Darum geht's letztlich. Wenn du jetzt schon weißt, dass du dich quälen musst, solltest du sorgfältig überlegen.

Kann man als Industriemeister Elektroniker Informatik studieren?

Kann ich wenn ich den Industriemeister(Elektroniker) habe Informatik studieren oder muss ich dazu die (Bos) Berufsoberschule machen wegen einem Abitur und kann danach erst studieren? Oder wenn ich einen technischen Fachwirt mache kann ich damit dann Informatik studieren?

zu meiner derzeitigen Lage: Habe vor 5 Jahren eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik gemacht und arbeite jetzt schon 2 Jahre als Elektroniker Hatte einen Realschulabschluss.

...zur Frage

Industriemechaniker oder Elektroniker (bt)?

Was würdet ihr rein vom Gehalt her sagen und von der "Schwierigkeit" her.

Also verdient man als Industriemechaniker besser oder als Elektroniker (für Betriebstechnik).

Was ist Zukunftssicherer sprich wo findet man mehr arbeit, was wird besonders auch später besser bezahlt also zb was wird eher in 10 oder mehr Jahren besser gezahlt.

Wo verdient man aktuell oder demnächst mehr Geld?

Und was wichtig ist wo ist man körperlich gesehen weniger Tätig? also mir ist wichtig niemals meinen Körper stark zu belasten sprich ihn wirklich zu beschädigen beispielsweise viele Maurer (kenne welche zb freunde von vater) die sagen das ihr Rücken komplett weg ist und sie eigentlich nach einem Arbeitstag gar nicht mehr stehen können bzw man echt Kraft braucht.

Ich bin zwar belastbar aber will ja dennoch mein Körper nicht stark belasten gehe nebenbei auch ins Fitnessstudio und brache daher dort meine körperliche Kraft.

Sagt mir nicht man sollte nicht nach Gehalt wählen oder so, ich interessiere mich für beide Berufsfelder und man kann sich in beiden Berufen gut weiterbilden sprich meister techniker oder eventuell Studium aber ja Maschinenbau interessiert mich Elektrotechnik aber halt auch. Also würde ich prinzipell jetzt nach meinen persönlichen Kriterien gehen, mir ist wie gesagt wichtig das ich zwar schon etwas körperlich arbeite deswegen will ich ja jetzt nix kaufmännisches machen aber ich will keine Baustellenarbeit erledigen. Persönlich würde ich eher zu Elektrotechnik tendieren da man halt Elektronik immer brauchen wird, sonst können wir unsere ganzen Smartphones und eigentlich so gut wie alles auf der Welt nicht nutzen aber kann ja sein das da Maschinenbau noch wichtiger ist.

Was eventuell auch noch eine Frage wäre wo die Weiterbildungen besser sind. Also zb Industriemeister Elektrotechnik gegen Industriemeister Metall oder Techniker Et gegen Techniker Mt oder Maschinenbau Ingenieur gegen Elektrotechnik Ingenieur.

...zur Frage

Erwirbt man als Techniker oder Industriemeister das Abitur?

Der eine sagt wenn man eine ausbildung macht und sich zum techniker oder industiremeister weiterbildet hat dann Abitur, der eine sagt fachabitur und der eine sagt er hat nix von beidem aber er darf studieren.

Was stimmt denn nun? darf jemand der eine ausbildung gemacht hat bsp als elektroniker dann eine weiterbildung zum industriemeister elektrotechnik oder zum techniker elektrotechnik gemacht hat sagen ich habe Abitur? oder darf er nur sagen ich darf studieren?

Jetzt mal unabhängig davon ob es was bringt ich würde gerne sagen können ja ich habe Abitur in dem Fall.

Also würde das gerne mal wissen der eine sagt ja man kann als techniker studieren aber du kriegst dadurch kein abitur der eine sagt doch du kriegst abitur.

und unterscheidet sich das auch beim techniker und industriemeister?

...zur Frage

Elektrotechnik Bachelor studieren?

Denkt Ihr das Elektrotechnik Studium (Bachelor) ist gut schaffbar mit den Vorraussetzungen, dass man einen Industriemeister Elektrotechnik und einen Technischen Betriebswirt hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?