Was kann ich alles nach der Erzieher Ausbildung studieren?

4 Antworten

Du kannst auch gleich studieren ohne die Erzieherausbildung, denn du hast ja das Fachabitur. Wir wäre es mit Sozialer Arbeit oder Kindheitspädagogik. Du erreichst das Gleiche und sogar schneller, kannst dann in eine höhere Gehaltsstufe eingestuft werden, hast mehr Möglichkeiten für potentielle Arbeitsstellen und viel mehr Aufstiegschancen.

Ich habe nach dem Abi soziale Arbeit Dual studiert (3 Monate arbeiten, 3 Monate studieren)
Man kann aber auch sozialpädagogik oder kleinkindpädagogik studieren
Damit kann man auch im Kindergarten zb arbeiten
Und Aufstiegsmöglichkeiten : naja du könntest mal ne kita oder sonstige Einrichtungsleitung machen
Und studiert bekommt man sehr viel schneller die Chance
Und ich schließe mich den anderen an
Studium ist nach einem Abi bzw fachabi sehr viel sinnvoller als das danach noch zu machen !

Danke für die Antwort! Ja mit dem studieren bin ich mir momentan sehr unsicher, da ich halt dann jeden morgen um 4 aufstehen müsste weil die Hochschulen hier sehr weit von mir sind. Aber auch wird diesmal mein Notendurchschnitt nicht so toll sein. Würde mich denn eine Hochschule mit einem durchschnitt von ca. 2,9 annehmen?

1

*ich kann halt noch nicht ausziehen bzw möchte es auch nicht

1

Also duale Hochschulen nehmen dich da bestimmt
Bei den andern Unis kommt es drauf an wie viele das studieren wollen

0

Und mehr Gehalt bekommst du auch wenn du studiert hast

-aber heute meist nur auf dem Papier, weil die träger dafür meist noch nicht bezahlen wollen

0

was sind die Voraussetzungen um Lehramt für Sonderpädagogik(geistige Behinderung)studieren zu können

Ich mache gerade eine schulische Ausbildung als Erzieherin (Schwerpunkt Hilfen zur Erziehung) und bin noch im ersten Ausbildungsjahr. Vor der Ausbildung habe ich mein Fachabitur in Sozial- und Gesundheitswesen gemacht. Ich würde gerne nach der Ausbildung Lehramt für Sonderpädagogik studieren! Mich würde mal interessieren, was man für einen Notendurchschnitt braucht, um angenommen zu werden ! Und ob eventuell jemand Erfahrungen mit dem Studium gemacht hat, ob es sich lohnt und ob das zu schaffen ist . Danke schon mal für die Antworten , falls welche kommen :)

...zur Frage

Fachabi in wirtschaft aber ausbildung beim augenarzt?

Wenn ich mein fachabitur mache im zweig wirtschaft und verwaltung aber dannach nicht studieren möchte sondern eine ausbildung machen möchte kann ich dann auch eine ausbildung zb beim augenarzt oderso machen? Gehört ja zu dem zweig gesundheit. Und wie ist das wenn man studiert? Kann man dann nur wirtschaft oder so studieren?

...zur Frage

Schulische Ausbildung zur Erzieherin sinnvoll?

Also ich habe zwar jetzt was anderes im Sicht aber ich wollte diese Frage trotzdem stellen. Ich habe momentan Fachabitur und wollte fragen, ob man, wenn ich die Schulische Ausbildung zur Erzieherin machen möchte, die schulische Ausbildung zur sozialassistenttin davor machen ? Oder kann ich auch direkt mit Fachabitur Erzieherin lernen? Und wie sieht es nach der Ausbildung aus? Vieler meinen , dass man hinterher schlechte Einstiegschancen hat, da dieser Beruf überlaufaen ist? Stimmt das?

...zur Frage

Mit Fachhochschulreife "Bildung und Erziehung im Kindesalter" studieren OHNE Erzieherausbildung?

Hallo, ich befinde mich grade in der 11. Klasse der Fachoberschule im Sozialzweig und überlege, nach der Abschluss der Fachhochschulreife "Bildung und Erziehung im Kindesalter" zu studieren. Jetzt stellen sich mir einige Fragen:

  • Kann ich das auch OHNE eine bereits vorhandene Ausbildung zur Erzieherin studieren? Also nach dem Fachabi direkt studieren?

  • Wie viele Semester würde ich studieren?

  • Was bin ich nach dem Studium auf dem Papier (habe mal was von "staatlich anerkannter Kindheitspädagoge" gelesen)? Bin ich dann eine andere Art von Erzieherin?

  • Wie sieht es mit dem Verdienst aus?

Es wäre toll, wenn jemand von euch Erzieher ist oder dieses Studium absolviert hat :)

...zur Frage

Kann ich nach meiner Ausbildung als ZH mit zusätzlichem Fachabi Lehramt studieren?

Hallo,

ich mache momentan eine Ausbildung als zahnmedizinische Fachangestellte und möchte nebenbei noch mein Fachabi machen. Ich habe vorher auch schon eine Ausbildung bei der Bank gemacht. Nach meiner Ausbildung als ZH möchte ich gerne Lehramt studieren und an einer Berufsschule Lehrerin werden. Ist es möglich das mit einem Fachabi zu studieren und habe ich auch die Möglichkeit mit einem Bachelor Abschluss quer in den Beruf einzusteigen?

...zur Frage

Fachabitur + schulische Ausbildung = Volles Fachabi?

Hallo ihr lieben,

wenn ich mein Fachabi habe, und eine Ausbildung, dann ist es ja ein volles Fachabi. Habe aber eine schulische Ausbildung gemacht, wird es dann trotzdem als Volles Fachabi gezählt und kann damit studieren gehen? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?