Was ist eine Postnummer? (Versendung eines EBay-Artikels via DHL Versand)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Wie gewöhnlich habe ich Name, Straße/Hausnr., Postleitzahl und Ort angegeben. Jedoch ist nun noch ein Feld frei, in das ich die Postnummer eintragen soll.

Wo hast Du diese Angaben eingegeben?

In einer email? Hast Du eventuell eine email von einer "Bank" erhalten, die Du auch mit der Paketnummer beantworten sollst?

Normaler Paketversand bei Verkauf geht so:

Du hast zuerst einen Geldeingang uhnd nimmst dann Dein Paket, gehst zur Post, füllst eine Paketkarte aus, bezahlst und versendest dann. Mit dem Versand erhältst Du eine Paketnummer. Achtung diese erhältsts Du nur bei Paketen, nicht bei Päckchen!

Danach schreibst Du dem Empfänger eine email und teilst ihm die Paketnummer mit.

Danke für den Stern.

0

@ esco96

Du kannst dir doch auch online auf der Seite von DHL den Paketschein ausdrucken lassen und den dann auf das Paket kleben. Steht alles da, was du aufkleben musst und was für dich ist.

Die Postnummer oben ist nicht für dich gedacht zum ausfüllen.

Mit dem Online - Paketschein hast du auch gleich die Auftrags- und Id.Nummer, die du dann deinem Käufer per Mail zuschicken kannst. Dann kann der online unterm Sendestatus bei DHL nachschauen, wo sich sein Paket gerade befindet.

Gehe einfach auf die Seite von DHL und messe deine Paketmaße und trage die in den Paketschein ein und dann siehst du auch gleich die Portogebühr.

Ich würde das an deiner Stelle immer so machen, dann kannst du vorher die Paketgröße online ermitteln und so hast du auch gleich die Versandkosten für deinen Verkauf.

Außerdem sparst du dir die Ausfüllung am Schalter und du kannst per Bildschirm nochmal kontrollieren, ob du alles richtig ausgefüllt hast.

Was ist eine Postnummer?

Die Antwort hast du dir schon selbst gegeben, nämlich : "dass dies Pflicht ist beim Versand an eine DHL Packstation oder Postfiliale."

Wenn man sich bei der Post/DHL angemeldet hat, bekommt man eine persönliche Postnummer, denn nur damit kann man sich Pakete z.B. direkt an eine Packstation schicken lassen.

Anstatt Straße und Hausnummer, muss Postnummer und Packstation-Nr. auf der Sendung stehen. Diese Daten bekommst du nur vom Käufer , wenn er dies möchte.

In deinem Fall hat aber dein Käufer keine Postnummer oder möchte sein Paket nicht an eine Packstation schicken lassen, also ist die Postnummer für dich auch nicht wichtig.

Woher ich das weiß:Beruf – Erfahrungen
Name, Straße/Hausnr., Postleitzahl und Ort

reicht für den Versand aus, Postnummer: Vergiss es, ist eine Zusatzinformation, die Du nicht brauchst

Und achte darauf, dass Du es wirklich als Paket, nicht als Päckchen aufgibst, sonst hast Du keine Paketnummer und entsprechend keinen Nachweis. Hast Du noch nie einen Brief oder eine Postkarte geschrieben? Genauso trägst Du dort die Anschrift ein und links Deinen Absender.

Was möchtest Du wissen?