DHL Päckchen (unversichert) verschwunden wer haftet?

8 Antworten

Hallo, habe gerade seit heute den gleichen Ärger - über Ebay verkauft, und der Käufer meint, das Päckchen sei ihm geklaut worden, der Postbote hätte es einfach vor die Tür gestellt. Da ich das Versandetikett online gekauft habe, habe ich auch einen Nachweis.Und die Nachbarin hat das Päckchen angeblich vor der Tür stehen sehen.......Na dann ist ja wohl der Postbote haftbar zu machen, oder? Der darf doch ein Päckchen nicht einfach so vor die Tür stellen, oder?

Also als erstes frage ich mich wie lange es denns chon unterwegs ist? Kann in dem Weihnachtgeschenketroubel vielleicht etwas länger gehen, oder kurzzeitig untergehen. Dann gibt es doch auch eine art Quittung von der Post, wenn man ein PAket aufgegeben hat. Ohne sendungsverfolgung und ohne Nummer oder so. Aber das könnte zumindest eine Art beweisstück sein, dass du das Paket abgeschickt hast. Würde mal bei ebay fragen was man da machen kann. Das blöde ist ja auch dass der Käufer einfach behaupten kann dass es nciht angekommen ist. Sowas kommt leider oft vor. ein Freund von mir verkauft gewerblich bei Ebay und der meint das kommt durchaus häufiger vor, dass sich leute beschweren. Er schickt sicher immer alles los und so oft kann die Post ja fast nichts verschlampen...

du haftest, er muss seine ware bekommen, oder schriftlich das dhl den fehler hat, da letzteres deienr meinung nach nicht geht, muss du blechen

Was möchtest Du wissen?