Was ist das für ein Anschluss an meinem Rettungswagen?

 - (Technik, Elektrik, Feuerwehr)  - (Technik, Elektrik, Feuerwehr)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist die Antenne für den alten 4m-Funk. Wird seit Einführung das digitalen TETRA-Funk nicht mehr genutzt. Die kleine Antenne im Vordergrund sollte die Antenne des TETRA-Funk sein.

👍🏼

1

Ah cool danke :)

1

Ein VEBEG- Kunde... fünf Daumen denn die haben wirklich tolle Teile, aus denen man so richtig was machen kann!

Wie andere User schon geschrieben haben: Schau nach Daten, die beispielsweise auf dem Fuß stehen und schicke mal ein Bild des Steckers am Ende: Der sagt oftmals auch noch was über den Frequenzbereich aus. PL- Stecker deuten beispielsweise auf das alte 4m- Band hin, N- Stecker auf 70cm (Digitalfunk)...

Das ist der Montagefuß für die Funkantenne. Der Stab wird mit einer Schraube und meistens einer Flügelmutter befestigt. Die Leitung führt zum Armaturenbrett und endet dort mit einem runden Koaxialstecker.

Vielen Dank :)

1

Einer von WAS?

Das könnte eine Antenne von einem Funkgerät sein. Da ist nur der Strahler nicht dran, also die Metalldrahtstange... Solche Fahrzeuge haben mehrere Antennen wie für Radio, GPS, mehrere Funkgeräte, usw. ...

Ja ist von WAS

1

Sieht mir nach ner Antenne aus. Schau doch mal was auf dem Fuß steht und was das für nen Kabel ist.

Woher ich das weiß:Beruf – Maschinist /Servicetechniker für Feuerwehr Einsatzfahrzeuge

Was möchtest Du wissen?