Was für ein männlicher Hundename passt zu einem Amstaff?

12 Antworten

die einfuhr dieser hunderasse nach deutschland ist verboten!

du musst mit hohen strafen rechnen und der hund wird beschlagnahmt. bitte informiee dich gruendlich ueber die bedinungen zur haltung eines listenhundes - dein erster weg, wenn du die auflagen fuer einen listenhund erfullen kannst sollten dich in ein tierheim fuehren!

American Staffordshire Terrier in Tschechien abholen

die Einfuhr dieser Hunde ist verboten und steht unter Strafe und der Hund würde an der Grenze beschlagnahmt werden.

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Reisen-nach-Deutschland/Einschraenkungen/Gefaehrliche-Hunde/gefaehrliche_hunde_node.html

Ich wohne in der Schweiz :-))

0
@Tainaancona

da hat zwar jeder kanton seine eigenen bestimmungen -aber auch die gibt es uns sind einzuhalten!

2

Hallo, wenn du aus Deutschland kommst ist das illegal! 

Die Einfuhr nach Deutschland ist durch ein Bundesgesetz verboten 

Der Hund Word beschlagnahmt uns kommt ins Heim!

www.gesetze-im-internet.de/hundverbreinfg/BJNR053010001.html

§ 1 Begriffsbestimmungen

Im Sinne dieses Gesetzes ist 

Verbringen in das Inland: 

jedes Verbringen aus einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union in das Inland, 

Einfuhr: 

Verbringen aus einem Drittland in das Inland, 

Zucht: 

jede Vermehrung von Hunden, 

Handel: 

jede Abgabe von Hunden gegen Entgelt, 

Gefährlicher Hund: 

Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier, Bullterrier und deren Kreuzungen sowie nach Landesrecht bestimmte Hunde.

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 2 Einfuhr- und Verbringungsverbot

(1) Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier, Bullterrier sowie deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden dürfen nicht in das Inland eingeführt oder verbracht werden. Hunde weiterer Rassen sowie deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden, für die nach den Vorschriften des Landes, in dem der Hund ständig gehalten werden soll, eine Gefährlichkeit vermutet wird, dürfen aus dem Ausland nicht in dieses Land eingeführt oder verbracht werden.

(2) Die Bundesregierung wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates

1.
vorzuschreiben,
a)
dass bestimmte Hunde nur über bestimmte nach tierseuchenrechtlichen Vorschriften eingerichtete Grenzkontrollstellen in das Inland eingeführt werden dürfen oder bei diesen Grenzkontrollstellen vorzuführen sind,
b)
dass das beabsichtigte Einführen bestimmter Hunde binnen einer zu bestimmenden Frist bei der zuständigen Grenzkontrollstelle anzumelden ist.
2.
Vorschriften über
a)
die Überwachung des Verbringens oder der Einfuhr,
b)
die Maßnahmen, die zu ergreifen sind, wenn Hunde nicht den Anforderungen nach diesem Gesetz entsprechen, sowie
c)
das Verfahren
zu erlassen.
3.
Ausnahmen von Absatz 1 ganz oder teilweise zuzulassen oder zu gewähren sowie die Voraussetzungen und das Verfahren zu regeln.
2

*Der Hund wird beschlagnahmt und kommt ins Heim! 

Plus Anzeige gegen dich oder den Käufer.

Du weist ja nicht mal das die Einfuhr verboten ist. Schonmal daran gedacht dass dein Bundesland such zusätzlich noch ein Hundegesetz hat??!! 

Wegen ahnungslosen, egoistischen Leuten wie dir, sitzen so viele im Heim!

3

Ronny--spike -- Sam --  leon--- theo-- twister--- madox--- joy---pat---roxy--blosem--ralf-  bruno-  bolle-dusty-

du  führst  eine am staff --- einen listenhund---- nach deutschland  ein    ?? du weißt  , dass das  strengstens verboten ist ??   man wird dir den hund  sofort wieder abnehmen  und ins tierheim bringen  und du bekommst  eine strafe

Vielen Dank aber ich lebe in der Schweiz und das ist möglich :-)

1

Was möchtest Du wissen?