Was brauche ich um mit einem Raspberry Pi ein 12v Gerät ein und auszuschalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde ein n-Kanal MOSFET, selbstsperrend nehmen. Dies ist ein Feldeffekt-Transistor. Somit ohne mechanisch bewegliche Teile.

Stichdaten:

- Gate-Source Spannung (Ugs) < 3V

- Dauer-Drainstrom (Id) > maximale Stromaufnahme der Wasserpumpe


Danach den I/O Pin des Raspberrys auf den Gate Pin. Source Pin auf Masse. Und von 12 Volt auf den positiven Pol deiner Wasserpumpe, den negativen Pol auf den Drain Pin.

Wenn der I/O auf high schaltet (3V), schaltet das MOSFET durch auf niederohmig, andernfalls sperrt es.

 - (Computer, PC, Technik)

Mit einem Relais vielleicht?

da find ich aber nur 5v relais kannst du vllt mir einen link schicken?

0

Ein Kleinspannungsrelais sollte funktionieren. 

da find ich aber nur 5v relais kannst du vllt mir einen link schicken?

0
@wombatsupply123

Allerdings sollte man beachten, ob das Raspberry Pi den benötigten Strom für das Relais liefern kann.

0

Was möchtest Du wissen?