Was bedeutet 3 - 5 Werktage

7 Antworten

Werktage sind Arbeitstage und Arbeitstage gehen bei der Post von Montag bis Freitag, manchmal auch Samstags. Normalerweise rechnet man erst ab Morgen die 3- 5 Werktage. Dadurch das jetzt Ostern ist wird es etwas länger dauern bis das Päckchen ankommt, da über Ostern nicht gearbeitet wird. Ich denke in einer Woche oder 10 Tagen wird es ankommen. 

Es macht keinen Unterschied ob man es vormittags oder nachmittags verschickt, denn bei der Poststelle werden alle Päckchen noch einmal verteilt und erst dann zum Postboten weitergegeben. Es kann natürlich sein, dass die Poststelle zwei verschiedene Uhrzeiten hat, bei denen die Pakete weitergereicht werden, dann macht es einen Unterschied. Aber das wissen i. d. R nur die Poststellen selbst zu welchen Uhrzeiten die Päckchen weitergegeben werden. 

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Gruß smili16

Ja super, danke die Antwort ist praktisch perfekt! :)

0

solche lieferzeiten fangen meistens an, wenn du eine bestell-bestätigung bekommen hast. meist geht das mit einer versand-bestätigung überein, als wenn der händler den status deiner bestellung auf 'versendet' gestellt hat.

und ja wie schonmal gesagt: werktage sind im normalfall Mo-Fr ausgenommen feiertage wie jetzt karfreitag.

läuft über das "global shipping"-programm mit pitney bowes?

da geht die lieferung erstmal zu pitney bowes in UK. die kleben einen lustigen streifen ebay-klebeband darauf und deine adresse in DE.

dann wird das verschickt, dazu bekommst du aber eine mail von denen. wenn das hier in DE angekommen ist und von DHL bearbeitet wurde, dann kriegst du - sofern es eine sendung mit tracking ist - eine mail von denen, wann du voraussichtlich mit der zustellung rechnen kannst.

Amazon Bestellung kommt nicht, Verkäufer reagiert nicht. Was tun?

Am 26. Dezember hab ich mir was bestellt, zwei Tage später wurde es laut der Amazon Sendungsverfolgung schon verschickt, da beim Lieferstatus stand (und noch immer da steht) "Lieferung hat das Logistikzentrum verlassen und ist unterwegs". Es hätte spätestens am 27. Januar ankommen sollen, nun ist aber noch immer nichts da. Der grüne Balken, der den Status bzw. Standort des Päckchens anzeigt, ist kurz vor dem Ende, aber seit zirka einer Woche rührt sich nichts. Er ist kurz vorm Ende stehengeblieben.

Offenbar wurde das Päckchen über einen Transportdienst namens "Post NL" bzw. "NL Post" verschickt. Wenn ich die Sendungsnummer auf deren Website eingebe um es zu tracken, wird mir gesagt, ich hätte mich vertippt oder die falsche Nummer eingegeben und solle es nochmal versuchen.

Vor ein paar Tagen habe ich den Verkäufer darüber in Kenntnis gesetzt, dass die Bestellung längst hätte kommen sollen. Auf Amazon steht, dass man zwei Werktage warten soll, bis man eine neue Nachricht schickt oder einen A-Z Garantieantrag stellt. Es sind jetzt fünf Tage rum seit ich ihn angeschrieben habe, und der Verkäufer antwortet noch immer nicht.

Eine Frechheit, dass ich fast 1 1/2 Monate auf etwas warten muss, wofür ich um die 3€ Versand bezahlt habe.

Die Bestellung ist mir wichtig, weil es eigentlich als Geschenk für ein Familienmitglied gedacht ist. Ist ein A-Z Garantieantrag sinnvoll? Oder soll ich doch noch ein paar Tage warten? Liegt es eventuell am Postsystem und der Verkäufer kann nichts dafür? Um Scamming handelt es sich augenscheinlich nicht, da es ja laut Amazon zwei Tage nach Bestellung verschickt wurde. Außerdem hat der Verkäufer fast nur positive Bewertungen, bis auf eine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?