Warum wird die afd so ausgeschlossen?

12 Antworten

die meisten forderungen der afd sind sehr rechts weswegen die afd oft als rechtsextreme partei bezeichnet wird. Außerdem ist die Afd nicht besonders ausländerfreundlich mit ihren forderungen oder wollen "muslimfreie" schulen (laut einem wahlplakat). Aber auch die Fdp wird als mitte rechts - rechts eingeordnet.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja die Schulen werden immer bunter und das ist schlecht,weil so auch die christliche Rechte weggenommen werden. Oder nicht ?

3
@luiscool

Die schule soll nicht religös sein wie vor 600 Jahren. Die schule gehört dem Staat und sollte sich stark von der Kirche abgrenzen. Es ist vollkommen egal wer auf eine Schule geht. Egal ob Menschen die nicht hetero sind, Menschen mit verschieden Religionen oder behinderten bzw eingeschränkten Leuten

3
@luho0

Ja stimmt ,aber ich erlebe es selber wie die ganzen "Ausländer " Jungs sich benehmen und das hat nichts mit gutes Verhalten zu tun .

3
@luiscool

Das muss nicht heißen das sie Muslimisch sind. SIe könne auch Christen sein oder dem Islam angehören. Ebenso könnten sich auch zur Religion der Juden gehören.

Natürlich ist es ehr wahrscheinlicher dass sie keine Christen sind, zumindest die meisten nicht. Aber das heißt dennoch nicht das sie kein Recht auf Bildung bekommen sollten

3
@luiscool

Es gibt auch verdammt viele deutsche Jungs, die sich komplett daneben benehmen. Das weißt du auch.

0

Weil der Fehler gemacht wird sie nicht zu integrieren.

" Sei deinem Feind näher als deinem Freunden*

Die Mühen werden gescheut.

Es gibt ja auch Bürger die sich nicht integrieren und die BRD hat es bisher auch nicht geschafft diese zur Integration zu bewegen.

Also denke ich,,,,,,wenn man es nicht einmal in den eigenen Reihen hin bekommt diese Partei zu integrieren, nehmen sich halt die nicht integrationswilligen Bürger ein Vorbild an den Politikern.

Wenn man nicht zum politischen Paria werden will, sollte man vielleicht nicht Leute wie Bernd Höcke zu wichtigen Parteifunktionären machen.

Ja und die anderen sidn besser oder was ?? Die planen euch alles wegzunehmen und reden euch voll mit deinen klimazeug. Die afd ist im Moment die einzigste Partei die dagegen kämpft und nicht um Macht zu haben sondern für EUCH und eure Zukunft ,aber wen ihr die nicht wählt kommt auf diese Welt das schlimmste zu!

1
@luiscool

Ja, die anderen sind meist besser.

"Die planen euch alles wegzunehmen"

Uns? Wer soll das sein? Wo gehörst du denn hin?

0
@OlliBjoern

Ich bin christ ich lese die Bibel ich sehe es an der Zeit und die größten Menschen der Welt sagen es selber. So wenn man dann alles zusammen nimmt hat man schon ziemlich viel ,aber leider nichts gutes sondern nur das böse was kommt . Und ja ich höre mich jetzt an wie ein Verschwörer, aber das bin ich nicht denn das sind alle Fakten. Ich finde es auch unnötig zu demonstrieren ,weil die so und so alles durchziehen werden . Die sprechen ja auch schon davon brageld abzuschaffen.

1
und als eine nazi Partei dargestellt wird .

Ganz einfach, weil sie in weiten Teilen von Neonatzis und Leuten, die diesen nahestehen, unterwandert ist.

Warum wird die afd so ausgeschlossen?

Wo wird die denn ausgeschlossen? Die sitzen in vielen Parlamenten, dürfen an den Wahlen teilnehmen und im Fernsehen tauchen sie auch ständig auf.

...wieso die afd so gehasst wird

Die AfD wird deshalb von den meisten Demokraten bekämpft, weil sie Feind der Demokratie ist.

Wir leben in einer Welt wo gutes zu böse wird udn böses zum Guten.... merkst grad selber nh !

1
@luiscool

Man versteht nicht ganz was du meinst. Könntest du bitte ein Beispiel geben?

10
@luho0

Gerne ! Hier abstand halten von allen Menschen ist jetzt qufeinmal gut geworden oder die Menschen die noch abwarten wollen oder sich gar nicht impfen wollen werden jetztlqngsam in die Mülltonne gepackt. Aber es gibt noch andere Sachen die nichts mit corona zutun haben

3
@luiscool

Achten Sie im öffentlichen Raum auf einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen – beispielsweise, wenn Sie auf Bus oder Bahn warten oder in der Warteschlange vor einer Bäckerei anstehen. Wenn Sie andere Menschen begrüßen oder verabschieden, verzichten Sie auf Händeschütteln oder Umarmungen.

Diese Regeln dienen zum Schutz der Menschen. Wenn jemand auf sie niest fänden sie dies wahrscheinlich auch nicht grade toll. Corona wird zwar auch durch niesen verbreitet aber ist viel anstekender als z.B. eine erkältung

jeder hat das recht selbst zu entscheiden ob man sich impfen lassen will oder nicht und in deutschland sind geimpfte kaum benachteiligt. Jeder kann sich impfen lassen und leute die sich aus medizinischen gründen nicht impfen lassen können, werden kostenlose schnelltests angeboten. eine Impfung ist auch kostenlos. Ein schnelltest demnächst nichtmehr, den diese sind sehr teuer und müssen mehrmals bezahlt werden. eine impfung an einer person jedeoch nur ein oder zweimal.

Auf andere Themen wir natürlich auch aufmerksam gemacht aber natürlich ist eine Pandemie mit ca1 mio toten mehr in den fokus gerückt als alle anderen sachen da von dieser pandemie alle menschen persöhnlich eingeschränkt sind

7
@luiscool

Na dann solltest du Abstand von der AfD nehmen. Sie wollte von Anfang an den totalen Lockdown und Anfang 2021 alle Ausländer, Migranten und Muslime wegsperren und "mit weiteren Maßnahmen" überziehen.

2
Von Experte OlliBjoern bestätigt

Die AfD ist so wie etwa 50 andere Parteien zur Teilnahme an der Bundestagswahl zugelassen und ist auch zurzeit im Bundestag wie in allen 16 Landesparlamenten vertreten. Einen Ausschluss kann ich da nicht erkennen. In der politischen Auseinandersetzung gehört es im Übrigen zur Meinungsfreiheit, dass man kritisiert werden darf.

Naja das schon ,aber die werden immer runter gemacht das sie Rechtsextremisten sidn und so wie hitler seien und sowas wird den Kindern gesagt und natürlich hassen dann alle die afd.

1
@Givemeanswer97

Ja wäre es auch Meinungsfreiheit wenn mal in einer Schule begebrachtbwird das die afd cool ist ?? Wie würden dann alle reagieren die würden die Lehrer raus schmeißen.

0
@luiscool

Mir fallen einige AfD-Leute ein, die argumentativer auftreten als Du. Schülern wird nicht beigebracht, dass die AfD schlecht ist. Wenn jetzt auf einer Schule ein einzelner Lehrer gegen die Partei hetzt, ist das nichts Systemisches. Allerdings wird in Schulen Wissen vermittelt. Und da die AfD anti-aufklärerische, unwissenschaftliche Positionen vertritt, ist es eine Zwangsläufigkeit, dass Schüler mittelbar ein schlechtes Bild von ihr bekommen.

3
@Givemeanswer97

Ich erkläre meinem Kind auch immer das die Grünen schuld sind das man keinen Spaß mehr im Leben haben darf

0