warum soll die gleichgültigkeit das gegenteil von liebe sein...

6 Antworten

Hass ist nicht das Gegenteil von Liebe, denn der, den Du hasst, ist Dir ja nicht egal. Du hast eine emotionale Bindung an diese Person, deshalb hasst Du sie. Meist aus enttäuschter Liebe oder gekränktem Stolz, was sich ziemlich ähnlich ist. Wenn Dir jemand völllig gleichgültig ist, hast Du keine Bindung an ihn. Das IST das Gegenteil von Liebe, die eine starke Bindung bedeutet. Gruß, q.

Weil Hass wenigstens eine Gefühlsregung ist mit der man leben/ umgehen kann. Bei Gleichgültigkeit weiß man nie woran man ist

Hägar der Wikinger sagt dazu: Freunde kommen und gehen, gute Feinde sind selten. Die muss man hegen und pflegen.

Was möchtest Du wissen?