Warum sind Mädchen immer so zurückhaltend?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Sache ist es das Frauen generell etwas zurück haltender sind. Das liegt daran weil sie nicht als billig abgestempelt werden will. Das was du in der Situation nur schaffen musst damit sie all diese dinge  tut ist ihr das Gefühl zugeben sich nicht in deiner Gegenwart billigfühlen zu müssen und du solltest natürlich auch attraktiv aufdiese Frau wirken. Und Gefühle ist das was Frauen wirklich wollen.Ich meine wenn ich jetzt hier sage das ich einen Koffer mit eine Millionen € habe und ich dir den schenken würde, würdest du diesen bestimmt wollen. Aber willst du wirklich diesen Haufen Papier? ich meine der ist an sich komplett wertlos ich meine selbst wen du ihn anzünden würdest würde er dich vielleicht nur eine Minute lang wärmen. Das was du hier wirklich willst ist das Gefühl was du mitdiesen Haufen Papier verbindest, nämlich das Gefühl vonfinanziellen Freiheit oder das Gefühl von Unabhängigkeit. Und genauso ist es mit Frauen auch. Wenn du willst das eine Frau dich Interessant findet dann musst du sie dazu bringen das Gefühl von Anziehung mit dir zu verbinden also deine frage die du dir selbst dann stellen solltest ist "wie schaffe ich es das eine Frau sich während ich mit ihr rede in meiner Gegenwart gut fühlt. Die andere Sache ist es, dass du nicht davon ausgehen solltest das sie dich nicht will denn... ohne jetzt zu arrogant zu wirken ist es so das ein unattraktiver Mann immer davon ausgeht das sie ihn nicht will bis sie ihm das Gegenteil beweist. Andersrum ist es so das ein Attraktiver Mann immer davon ausgeht das sie ihn will. Also geh einfach immer davon aus dass sie dich will. Hat sie grade keine Zeit ? schiebe es auf die Umstände und sag dir selbst einfach "sie hat bestimmt grade viel um die Ohren sonst würde sie sich bestimmt mit dirtreffen." oder wenn sie einfach allgemein zurückhaltend reagiert denk dir einfach "süß sie ist aber ein sehr schüchternes kleines Mädchen."übrigens süß ist hier ein sehr mächtiges Kompliment. Frauen hassen es :D wen du eine Frau süß nennst und z.b. zu ihr spielerisch sagst "süß in diesen blauen Pullover siehst du aus wie ein richtiger kleiner Schlumpf" dann wird es sie halb in den Wahnsinn treiben. Frauen wollen nämlich nicht süß sein. Frauen wollen sexy sein, sie wollen heiß sein, sie wollen begehrt werden. Wenn du aber zu ihr sagst das sie süß ist und sie vielleicht noch spielerisch auf den Arm nimmst, zeigst du ihr das du von ihrer Schönheit alleine nicht beeindruckt bist, du zeigst ihr auf spielerische Art und weise das sie ein bisschen mehr tun muss als einfach nur hübsch zu sein um bei dir zu landen.

Danke für den Rat. Klingt sehr logisch und ich weiß jetzt was ich anders machen kann. Ich glaube ich habe den Mädchen bisher zu schnell unterbewusst symbolisiert das ich ein wenig verzweifelt bin. Und den Ansporn, etwas zu bekommen was man quasi umsonst hinterher geschmissen bekommt, hat kein Mädchen.

1

Also, es ist etwas schwierig. Als Frau darf man, aufgrund einer sehr starken Konvention, nicht den ersten Schritt machen, zumindest so lange nicht, bis der männliche Gegenpart deutliches Interesse signalisiert hat. Diese Konvention sitzt bei Männlein wie Weiblein ungeheuer tief, so tief, dass viele Leute sie für "Natur" halten ("Männer jagen und machen Beute, Frauen wollen erobert werden").

Mit dem Verstand. mit dem Zeitgeist und auch mit dem Wunschdenken ist eine so starke Konvention leider nicht zu besiegen. Ich habe in meinen "wilden" Jahren tatsächlich ein paar Mal den ersten Schritt gemacht. Resultat: Der jeweilige Mann freute sich ungeheuer und ging mit den besten Absichten darauf ein, aber als es zum Showdown kam, ging seinerseits gar nichts. Ich hatte also letztendlich nichts davon und ärgerte mich bloß über mich selbst.

Was der jeweilige Mann im Nachhinein davon hielt, habe ich nie erfahren, denn man wechselte danach kein Wort mehr miteinander :)

Also ich würde sagen, daß die Wahrscheinlichkeit am größten ist, daß es einfach nicht die Mädchen waren mit denen du auf einer Wellenlänge liegst. Vielleicht fanden die dich tatsächlich uninteressant, aber das heißt nicht, daß du auch uninteressant bist. Vielleicht waren die auch selbst sehr schüchtern, das macht es nicht einfacher. Man kannaber auch nicht mit jedem klarkommen und auch nicht jedem gefallen. Und früher oder später kommt dann eine mit der du dich super verstehst und bei der du merkst, daß sie Interesse hat.
Ich rate Dir: verkrampfe nicht, bleib wie du bist und dann lernst du auch Mädchen kennen die dich gut finden und hoffentlich auch spüren lassen.

Es ist für mich nicht mehr einfach bei Mädchen nicht zu verkrampfen. Irgendwie fehlt mir komplett das Selbstbewusstsein.

0

Das ist aber Blödsinn (auch wenn sich das leicht sagt) . Du hast doch selbst gesagt, daß Du nicht glaubst völlig uninteressant zu sein. Ich weiß ja nicht woher du die Mädchen kanntest mit denen du Kontakt hattest. Und bestimmt ist es oft schwer zu wissen was man tun soll. Aber ich denke du solltest dich nicht verbiegen und nicht dir gleich zuviele Gedanken machen.Und es gibt genug Mädchen die auf schüchterne Jungs stehen! :) Und manche Menschen schreiben auch sehr minimalistisch, ohne daß es was zu bedeuten hat.

0

Kollege macht sich offenbar falsche Hoffnungen, was soll ich tun?

Ein Kollege, von mir macht sich offenbar falsche Hoffnungen was mich anbelangt. Wir haben uns nur manchmal nett unterhalten und nun hab ich den Salat. Er hat mein Interesse an seiner Religion und seiner Lebensweise (er ist Muslim) falsch aufgefasst und steht nun auf mich. Er hat sonst nicht viel mit Mädchen zu tun da dies ihm angebich seine Religion verbietet. Ich bin leider nicht so der Typ der jemanden eine Absage erteilen kann...aus Höflichkeit habe ich bisher alles aufrecht erhalten, damit er nicht gekränkt ist. bin ratlos...was tun?

...zur Frage

Mit "fremdem" Mädchen kontakt aufbauen

Hay.

Also ich bin 15 Jahre alt, und seit paar Wochen in ein Mädchen verliebt, jedoch kenne ich sie noch nicht wirklich, und wenn ich sie anschreibe ist das immer(bisher 2 mal angeschrieben) dasselbe : Hay...wie geht's...was machst du so...Achso...Konversation beendet! Jedoch möchte i h auch nicht ganze Zeit fragen stellen von daher meine Frage worüber kann man mit einem relativ fremden Mädchen schreiben, um Kontakt aufzubauen ?

PS: ja sie weiß wer ich bin, da wir uns paar mal in der Schule gesehen haben.

...zur Frage

Mit 16 noch keine Freundin gehabt. Ist das normal?

Ich hatte noch keine Freundin und habe bisher kein Mädchen geküsst. Ich sehe nicht schlecht aus, bin sportlich und muskulös. Habe viele Freunde und interessiere für so gut wie alles. Außerdem bin ich sehr gepflegt und für meinen Alter ziemlich selbständig.

Und wenn ich mich mit Mädchen unterhalte, meinen die ich wäre nett und intelligent. Ich habe das Gefühl, dass alle Mädchen mich uninteressant finden. Was mache ich falsch? 🤔

...zur Frage

Was bedeutet es wenn ein Junge mit mir seit einem Monat schreibt?

Ich schreibe seit einem Monat täglich mit einem Jungen den ich echt gerne mag. Er ist generell relativ schüchtern und hat auch nicht mit vielen Mädchen Kontakt. Deshalb frage ich mich ob er mich auch gerne mag, da er jetzt schon seit längerem mit mir schreibt und auch die Konversation aufrecht erhält.

...zur Frage

Ist sie desinteressiert?

Ich habe vor einigen Wochen einen Mädchen , mehrere Male , angeschrieben . Ich hatte immer die Konversation angefangen . Doch jetzt wollte ich mal warten bis sie mich "zuerst" anschreibt , doch sie schrieb nicht . Hat die keine Lust oder will die einfach nicht mit mir schreiben .Und sie schrieb mit mir ( aus meiner Sicht ) sehr gerne . Sie verwendete Emoji und Smylies und fragte sehr viel und antwortete schnell . (Ich weis zu viel "und" benutz ) Hintergrund Information : Als ich sie die Tage als "erstes " anschrieb , war sie in der Schule recht freudig zu mir . Heist sie sprach mich freundlich und mit einer Süßen Stimme (als erstes ) an . Und als ich aufgehört habe ihr zu schrieben ( warum steht oben ) haben auch die Gespräche , in der Schule , aufgehört . Hoffe hier kann mir jemand helfen danke !

...zur Frage

Konversation mit einem Mädchen auf WhatsApp anfangen?

Was sind die Möglichkeiten, ein Mädchen aus der Parallelklasse anzuschreiben, ohne komisch und 0815 zu wirken? (Also Typisches "Hey, wie gehts?" o. ä.)

Ich bin interessiert an ihr und würde sie gerne persönlich ansprechen und kennenlernen, jedoch besteht dazu kaum Möglichkeit, was sind also die besten unauffälligen Anfänge auf WA, um sie in ein Gespräch zu verwickeln und später bei Gelegenheit vielleicht mal nach einem Treffen zu fragen?

Wir beide sind in der 10. Klasse auf der gleichen Schule, haben uns bisher aber nur in Gruppen gesehen oder unterhalten.

greetz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?