Warum platzt die Wurst beim warm machen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der entstehende Innendruck beim Erhitzen kann nicht entweichen (enthaltenes Wasser verdampft). Wenn man vorher mit einer Gabel ein paar Löcher sticht, kann man es vermeiden.

Du darfst die Wurst nicht kochen,nur, in heißem Wasser ziehen lassen ...dann platzt sie auch nicht.....

DH - dem ist nichts hinzu zu fügen.

0

Damit die Haut nicht platzt, darf sie nie kochen. Bei dieser Hitze verdampft auch das Wasser in der Wurst, kann aber nicht durch die Haut diffundieren, dehnt sich unter der Pelle aus und bringt sie zum reißen.

Das wasser und allerlei in der wurst dehnt sich bei erwärmund aus und verdampft und durch dn druck Platzt die Wurst, sie ist dann aber trotzdem lecker...

Weil sie nicht zum Kochen, sondern nur zum Ziehen geeignet ist.

Was möchtest Du wissen?