Warum haben so viele Staffordshire Hunde kupierte Ohren?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Bilder suchst, dann werden dir vermutlich auch Bilder aus Ländern angezeigt, wo es legal und auch normal ist, da es so im Standard steht wie bei anderen Rassen auch (z.B. Dogge, Dobermann, Beauceron, Briard, Boxer).

In Deutschland war es früher ja auch erlaubt und nach Standard. Dann hat man es glücklicher Weise verboten.

Hunde die heute noch kupiert rumrennen kommen entweder aus dem Ausland (bei einigen Rassen illegal!) oder wurden in irgendeinem Hinterhof oder so kupiert.

Warum die Leute das machen? Weil sie finden der Hund sieht dann schneidiger, gefährlicher oder schärfer aus oder weil "das war schon immer so".

Hi,

zunächst sind im Internet ja auch unheimlich viele Bilder, zb von vor der Zeit des Verbots oder aus dem Ausland wo das Verbot nicht gilt. Und leider ist der Mensch nicht nur vermeintlich intelligent sondern auch eitel, was zu solch merkwürdigen Auswüchsen führt, das gleiche Phänomen sieht man ja auch bei Menschen die dank ops total unnatürlich \ künstlich aussehen und denen es egal ist was die aussenwelt sagt, die fühlen sich damit schön. Da ist evtl was schiefgelaufen während Kindheit\ Jugend so das sich von der Realität sich weitgehend schon verabschiedet haben ohne es selber wahrnehmen zu können. Ich denke das das die gleichen sind die auch sowas bei Hunden machen.

DAs Kupieren ist hierzulande nicht erlaubt. Ich kenne einige Staffordshire, natürlich mit unkopierten Ohren. Es sind alles nette, freundliche und verträgliche Hunde. Wahrscheinlich gehören sie Besitzern, denen die Rasse gefällt. So wie jemandem ein Pudel gefällt oder ein Westie.

Wenn ich hier aber einen Stafford mit kopierten Ohren sehen würde, würde ich mir meinen Teil denken. Diese Hunde müssen ja importiert oder deren Ohren illegal kupiert worden sein. Vermutlich weil die Besitzer dann das gefährliche Aussehen der Hunde betonen wollen. Für mich sind das zweifelhafte Hundebesitzer, denen ich nicht trauen würde. Ich würde denen den Hund wegnehmen, weil ich die Einstellung der Besitzer in Frage stelle. Die wollen, dass der Hund wie ein Kampfhund aussieht.

Was möchtest Du wissen?