Warum geht mein Roller sehr schlecht an und qualmt übertrieben?

...... - (Technik, Elektronik, Motorrad)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie richt der Rausch nach Öl oder was andrem , er bekommt oder ist zu fett eingestellt so das sich das Öl sammelt und nach Starten verbrennt  sobald es nicht mehr die Zündung behindert . Nimm mal eine Probe aus dem Vergaser oder aus der Zuleitung zum Zylinder  20-30 ml sollten reichen . Und den Brandtest machen wie brennt es aber nicht in der nähe von Entflammbarem oder dem Rollertank  . Brennt es sauber ohne viel schwarzer Rauch oder mit viel Rauch oder gar nicht von selber beim anzünden . Dann hast Du die Ursche und die muss abgestellt werden  . 

Ok danke Top 👍

0

Mit Rollern kenn ich mich nicht aus. Ich hab eine S51, aber da hatte ich ein Problem mit der Verbrennung. War aber bläulicher Rauch, da eben der Sprit nicht vollständig verbrannt ist. Gab auch Probleme beim Antreten. Ist aber bei einer S51 sicher leichter zu reparieren. War zumindest nicht soo umständlich.

Ok trotzdem danke :)

0

Zündeinstellung OK? Bei Spätzündung passiert gerade das was du schilderst.

Ok danke , was genau ist eine Spätzündung und wie behebe ich die ?

0

Was möchtest Du wissen?