Piaggio Roller verbaucht zu viel Benzin.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normal sind runde 4 Liter auf 100Km. Ist dein Roller noch neu? Beim Einfahren verbrauchen die oft deutlich mehr. Ansonsten würde ich mal ab in die Werkstatt damit und den Vergaser einstellen lassen. Vollgas an der Ampel wie in deinem Fall sowie ein verschmutzter Luftfilter erhöhen auch den Verbrauch.

Hallo,habe zwar ne TPH,aber mit 4 - 4,5 Liter komme ich auch nur höchstens 80 km weit..Gut,die ist jetzt schon 16 Jahre alt und hat fast 50000 km weg,aber die frißt jetzt vielleicht 0,5 Liter mehr als früher.Die Kisten saufen nunmal wie die Löcher,da mußte mit leben.Dafür komme ich aber mit 1 Liter Öl ein ganzes Jahr aus.

Moin,

wenn der nicht frisiert ist, kann man den ohne Drosseln mit gut 3,5 ltr/100 km fahren. - kein Witz, das geht.

Ohne Drosseln dürfte der ca echte 70 km/h laufen.

Mach mal ne komplette Wartung, bzw. lass das fachgerecht machen.

Ursachen für so n hohen Verbrauch gibts einige.

Je nach Laufleistung kann der Falschluft saugen, z.B. durch die Kurbelwellensimmerringe.

Dann baut der imVergaser zu wenig Unterdruck auf.

Durch die geringere Strömungsgeschwindigkeit wird der Sprit nicht richtig zerstäubt.

Damit der richtig läuft muss der Vergaser quasi immer fetter eingestellt werden.

Das is bei Falschluft. Das kann man mit Bremsenreiniger testen.

Andere Möglichkeiten sind:

Vergaser dreckig, Luftfilter dreckig, usw. Auch Spritleitungen u. der Sprithahn (Unterdruckhahn) können undicht sein.

Weiterhin kann die Zündung einen weg haben, dann ist zwar n Funke da, aber der kann zu schwach sein um sen Sprit richtig zu Zünden. Die Kerze wechselste sowieso.

Es kann auch sein, dass der Auspuff hin ist.

Wenn z.B. irgend ein Prallblech nicht mehr fest ist, passt der Rückstau nicht.

Der Auspuff hat beim 2-Takt Motor quasi die Funktion des Auslassventils.

Wenn das nicht passt haste Spülverluste, d.h. es geht zu viel Frischgas durch den Auspuff.

Ein heiler und auch richtig ausgewählter Auspuff schiebt das Frischgas durch die Resonanzwirkung wieder in den Zylinder.

Google nach 2-Takt Motor und Resonanzauspuff, dann verstehste das.

Ein klassischer defekt bei hohem Verbrauch ist der Choke.

Da kann das Chokeventil defekt sein, oder auch der Temperaturfühler.

Dann fähste quasi immer mit Choke.

Son Chokeventil kann man testen, o. auch einfach n Neues einbauen.

Wie schon geschrieben:

Erstmal Alles nachgucken und den Vergaser richtig abstimmen.

2-Takter sind da zickig.

Den HiPer 2 Motor kann man, richtig eingestellt, locker mit unter 4 ltr auf 100 km bewegen.

Voraussetzung ist natürlich nicht frisiert, ohne Drosseln und nicht verbastelt.

Also ich habe jetzt einen neuen Luftfilter eingebaut und die Reifen aufgepumpt und er braucht trotzdem noch die gleiche Menge an Benzin -.-

Außerdem habe ich bemerkt, dass mein Roller überhaupt keine Leistung (mehr?) hat, denn jeder zieht an der Ampel an mir vorbei und sogar die Billig-Roller aus dem Baumarkt beschleunigen besser! Hab ich selbst ausprobiert.

0

Das ist eindeutig zu viel! Der sollte vielleicht die Hälfte davon verbrauchen. Mein GTS 125 verbraucht knapp 4 Liter, und das ist schon viel! Wo nun aber der hohe Verbrauch bei Dir her kommt, kann ich durch eine Ferndiagnose natürlich schlecht sagen ....

Was möchtest Du wissen?