Gesundheitliche Beeinträchtigungen mit Auswirkung auf die Fahreignung führen zur Erteilung der Fahrerlaubnis unter Auflagen oder mit Einschränkungen.

Diese werden in verschlüsselter Form auf dem Führerschein vermerkt.

Diese Erweiterungen werden bei der jeweiligen Fahrerlaubnisklasse im Feld 12 des Dokumentes vermerkt.

Erweiterungen durch dreistellige Schlüsselzahl im Führerschein gelten nur in Deutschland. Zweistellige Schlüsselzahlen gelten dagegen EU-weit.

So bedeutet z.B. die Schlüsselzahl 01 das Erfordernis einer Sehhilfe.

01Korrektur des Sehvermögens und/oder Augenschutz:

01.01 Brille

01.02 Kontaktlinse(n)

01.03 Schutzbrille

01.05 Augenschutz

01.06 Brille oder Kontaktlinsen

01.07 Spezifische optische Hilfe

02 Hörhilfe/Kommunikationshilfe

03Prothese/Orthese der Gliedmaßen

03.01Prothese/Orthese der Arme

03.02Prothese/Orthese der Beine

etc.

Der Code 78 beschränkt die Fahrberechtigung auf Fahrzeuge mit Automatikgetriebe.

http://www.flvbw.de/infos-fuer-fahrlehrer/gesetzgebung-recht/schluesselzahlenbranlage-9-fev.html

...zur Antwort

ATU Allgemeine Trottel Union den traue ich nicht mal einen Reifenwechsel zu geschweige am Motor .

Die machen zu viel Murks .

Besser kleine freie Werkstatt oder zur Marke .

VW ist da teuer .

Keine Leistung heißt Turbo Schrott oder Loch im Schlauch wo der Druck entweicht .

...zur Antwort

So was hat keine Bremse also nicht für die Strasse zugelassen VERBOTEN kein Freilauf keine Rücktrittbremse man bremst durch Gegendruck auf die Pedale.

Ungeeignet für bergiges Gelände und Mountainbikes, die extrem wechselhafte Fahrbelastung erfordert .

Erhöhter Kettenverschleiß bzw. Notwendigkeit massiver Ketten, falls mit sehr kleinem Zahnkranz (<16 Zähne) gefahren wird .

Voraussetzung für einen störungsfreien Antrieb ist eine stets ausreichend gespannte Kette.

Die allmähliche Kettenlängung im Betrieb erfordert regelmäßiges Nachspannen.

...zur Antwort

Natürlich muss da neuer Unterricht und eine neue Prüfung kommen den die alte Theorie ist ja verfallen entweder nach 1 Jahr oder nach der Fahrprüfung die bestanden ist .

Die theoretische Ausbildung

12 Doppelstunden Grundstoff (bei Erweiterung: 6 Doppelstunden Grundstoff) und 4 Doppelstunden Zusatzstoff

So viele Fehler sind in der Theoretischen Prüfung erlaubt: 

Klasse B: 

10 Fehlerpunkte (ausser es sind 2 „Vorfahrtsfragen“ á 5 Fehlerpunkte falsch)

Klasse A /Klasse A1 / Klasse AM:

10 Fehlerpunkte (ausser es sind 2 „Vorfahrtsfragen“ á 5 Fehlerpunkte falsch)

Erweiterung (z.B. Klasse A, du bist schon im Besitz von Klasse B): 

6 Fehlerpunkte

...zur Antwort

AUSZUG :

Im Lauf der vierten Staffel verliert Steve seine Stellung wegen eines geplatzten Kredits, den er Al vermittelt hat, um einen bankinternen Wettbewerb zu gewinnen.

Zu Marcys Ärger entdeckt er die Vorzüge der Arbeitslosigkeit und macht Ausflüge mit Peg und den Kindern, statt sich um eine neue Anstellung zu kümmern.

Nach einem Zoobesuch glaubt er, seine neue Berufung als Naturschützer gefunden zu haben.

Er verlässt Marcy und geht als Ranger in die Berge (tatsächlich verließ David Garrison die Serie, um seine Karriere am Broadway weiterzuverfolgen).

In einer späteren Folge wird er wegen des Raubes eines seltenen Vogeleis, das er als Ranger im Park vor dem Versuchslabor rettete, vom FBI gesucht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Eine_schrecklich_nette_Familie

...zur Antwort

Kerosin ist eher DIESEL als Benzin .

https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftstoff

Die Oktanzahl definiert ein Maß für die Zündunwilligkeit und damit für die Klopffestigkeit eines Ottokraftstoffes bzw. Motorenbenzins

https://de.wikipedia.org/wiki/Oktanzahl

Kerosine ein leichtes Petroleumgriech.Keros: Wachs;  sind Luftfahrtbetriebsstoffe unterschiedlicher Spezifikationen, die vorwiegend als Treibstoff für die Gasturbinentriebwerkevon Strahl- und Turbopropflugzeugensowie Hubschraubern(Flugturbinenkraftstoff) verwendet werden. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Kerosin

...zur Antwort

Nur ein paar Laufleistungen von HONDA aber nicht mit dem MIESEN 125er SCHROTT kommen die zählen wahrlich NICHT zu Motorrädern die sind unter Rollstühlen bei Fahrzeugklassen anzusiedeln .

184.765 KM Honda Deauville NT 650 V

191.397 Honda St 1100 CBS

189.000 Honda Transalp

182.202 HONDA XL600R (PD03)

163.000 Honda Varadero XL 1000 V

162.500 Honda CBX Pro Link

162.233 Honda CM 400 T

159.000 Honda CBR 1000 SC 21

156.839 Honda CB 750 KB

155.300 Honda VFR 750 F

271.300 Honda CB 750 1972

244.700 Honda GL 1500

227.000 Honda Goldwing  GL 1000 K 2

220.000 Honda Boldor CB 900 F

335.000 Honda CX 500 Euro

766.000 Honda CBX 1000 Pro Link

Hier zu finden :

http://www.transeurope.de/motorraeder/100000_km_-_klub/100000_km_-_klub.htm

...zur Antwort

Solang das nicht nach verbrannter Kupplung riecht ist noch alles im grünen Bereich .

Mit der Kupplung sollte man wie ein rohes Ei behandeln und mehr Gefühl dafür entwickeln und beim Stillstand immer den Gang raus ist das noch so kurz den das geht auf den Motor ständig die Kupplung getreten zu halten die ist nur zum anfahren und Gang wechsel da nicht beim STOP da darauf rum latschen treten loslassen .

...zur Antwort

Standardbatterien müssen bei geöffneten Zellen geladen werden.

Damit sich im Fahrzeug kein Säurenebel niederschlägt, muss die Batterie dazu aus dem Fahrzeug ausgebaut werden.

Mit einem Säuretester kann man den Ladezustand überprüfen.

In der wartungsfreien Batterie liegt die Säure anders als bei der Standardbatterie gebunden vor (über ein Vlies zwischen den Bleiplatten oder als Gel).

Da diese Batterien kaum Flüssigkeit durch Verdunstung verlieren, können sie nach der Erstbefüllung dauerverschlossen werden.

Eine weitere Kontrolle des Füllstandes entfällt für die gesamte Dauer ihrer Nutzung.

Es ist kein Entlüftungsschlauch vorhanden und die Zellen werden zum Laden am Ladegerät nicht geöffnet

https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/schraubertipps/batteriewartung

...zur Antwort

Man ist nie mit den Theorie Stunden durch das ist erst der Fall wen man den Schein in der Tasche hat und die Fahrprüfung bestanden .

Den diese Unterrichtsstunden sind nur das Minimum was man zu leisten hat und damit besteht heutzutage KEIN Fahrschüler mehr weder Theorie noch Praxis .

Da werden min. 40 Stunden in Theorie und der Praxis min nötig sein das heute einer den Füherschein bestehen kann .

Weil es bei den Fahrschülern an wesentlichen fehlt was Grundvoraussetzung dazu ist .

Erst wen die Prüferlaubnis da ist kann man zu einer Prüfung zugelassen werden und das kann Wochen nach der letzten Stunde Theorie und Praxis sein und dann fällt man mit 100% Garantie mehrmals durch weil viel vergessen wurde was heute ja gang und gebe ist .

Man beginnt normal wen man den Antag abgeben hat und das sollte nicht in Tagen oder Wochen sein den kann man normal immer abgeben dafür braucht man keinen Termin .

...zur Antwort

11,5-14,5 Volt vertragen die .

In Handyadapter und Navi ist ein Spannungsteiler drin der die auf das Gerät passende Spannung aufteilt .

12 Volt auf z.B. Handy 3,7 Volt und Navi 5,0 Volt zum aufladen .

PKW Netz von 11,5-14,5 Volt je nach Ladezustand .

LKWs haben da meist auch nur 12 Volt da dort 2 Batterien verbaut sind a 12 oder 4 a 6 Volt .

...zur Antwort

Ohne PHONO Eingang geht es nicht oder passenden Vorverstärker .

Und dann muss auch das System stimmen MM oder MC .

Plattenspieler mit MM-Tonabnehmer (MM steht für Moving Magnet) liefern nur eine sehr geringe Ausgangsspannung von 2 bis 5 mV (Millivolt).

Zum Vergleich: Ein normaler Hochpegeleingang liefert 100 bis 500 mV.

Also geht es nicht an AUX Phono anzuschließen .

Deshalb erfordert dieser Plattenspieleranschluß einen speziellen, hochempfindlichen Vorverstärker, den Phonovorverstärker mit eigenem Eingang.

Je nach Typ und Ausgangsspannung des Tonabnehmersystems werden Phono-MM-Eingang und Phono-MC-Eingang unterschieden.

Ein guter Verstärker hat für den Phono-Eingang einen Umschalter zwischen MM und MC.

Bei MM-Tonabnehmersystemen ist es meist zusätzlich sinnvoll die Eingangskapazität (gemessen in Picofarat (pF)) einzustellen.

https://www.hifi-regler.de/lexikon/p/phono-mm-eingang.php

...zur Antwort

Anfang der 1980er Jahre wurde die Start-Stopp-Automatik auch von Audi bzw. VW vorgestellt.

Hierbei konnte der Motor per Knopfdruck ausgeschaltet werden, ohne die Zündung auszuschalten.

Voraussetzung war, dass der Motor bereits die Betriebstemperatur erreicht hatte.

Bei Betätigung der Kupplung wurde der Motor durch den Anlasser ohne Zündschlüsselbetätigung wieder gestartet. 

Moderne Systeme schalten den Motor beim Einlegen des Leerlaufs und Lösen der Kupplung aus.

Wird das Kupplungspedal betätigt, startet der Motor wieder, bei Automatikgetrieben führt die Verringerung des Drucks im Bremssystem beim Loslassen der Fußbremse zum Motorstart. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Stopp-Start-System

...zur Antwort

Als Lot bezeichnet man eine Legierung, die je nach Einsatzzweck aus bestimmten Mischungsverhältnissen von Metallen besteht; hauptsächlich BleiZinnZinkSilber und Kupfer.

Sie dienen dazu, geeignete Metalle und Legierungen, wie Kupfer, BronzeMessing, Tombak, Neusilber, Silber, Gold, Hartblei, Zink, Aluminium aber auch Eisen zu verlöten,

indem sie sich als Schmelze oberflächlich mit diesen verbinden bzw. legieren und nach Abkühlung erstarren. 

Die am häufigsten verwendeten Weichlote sind die Zinnlote, also Legierungen aus Zinn und Blei mit geringen Anteilen an EisenAntimon, Kupfer und Nickel.

Der Schmelzpunkt der Zinnlote liegt unter 330 °C. Beim Erwärmen gehen die Lote von einem festen in einen breiigen und schließlich in den flüssigen Zustand über.

Zum handwerklichen Weichlöten werden heute elektrisch beheizbare und in ihrer Löttemperatur von etwa 60 °C bis 420 °C digital oder analog einstellbare und geregelte Lötkolben mit austauschbaren Lötspitzen von etwa 5 bis 250 Watt Nennleistung verwendet.

Weich- und auch Hartlöten sollte wegen der Spritzgefahr des Lotes und der Flussmittel immer mit Schutzbrille und wegen der entstehenden gesundheitsschädlichen Flussmitteldämpfe unter einer Luftabzugsvorrichtung erfolgen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lot_(Metall)

https://de.wikipedia.org/wiki/Hartl%C3%B6ten

...zur Antwort

Für welchen Hersteller ?

Danfoss- Öldüsen die Bezeichnungen S (Solid = Voll), H (Hollow = Hohl) und B (Universal = Halbhohl)

https://www.ikz.de/ikz-praxis-archiv/p0401/040106.php

Vollkegeldüse Typ „HV

Das Sprühbild HV Vollkegel ist gedrängt. Es ist speziell zu empfehlen für MONOBLOC-Kessel, wo ein gedrängter Ölstrahl mit hoher Geschwindigkeit in die Luftzufuhr eingeführt wird.

Der Lärmpegel dieser Verbrennung ist relativ hoch.

http://www.hptechnik.com/produkt-informationen/monarch-oelbrennerdu%CC%88sen/spru%CC%88hbilder-und-durchsatztabelle/

...zur Antwort

Alte analoge Anschlüsse für TV und Radio über Terrestrische Antenne ist aber meist nicht mehr vorhanden weil abgeschaltet . kein SAT .

In Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in vielen anderen Ländern wurde oder wird auf digitale Übertragung der Fernsehprogramme umgestellt.

Dabei ist zu einem bestimmten Stichtag die Ausstrahlung des analogen Signals regional abgeschaltet .

Als Antennenfernsehen, auch terrestrisches Fernsehen, bezeichnet .

Daher können an einem gegebenen Ort nur maximal knapp ein Dutzend Programme mit analoger Technik empfangbar sein. 

...zur Antwort

Motocross hat keine Zulassung und damit darf KEINER auf der Strasse rumgurken auch keine KINDER .

Das Mindestalter für die Erteilung einer Fahrberechtigung beträgt:

15 Jahre für Mofa-Prüfbescheinigung

16 Jahre für die Klassen AM, A1

18 Jahre für die Klassen A2

20 Jahre für Klasse A bei 2 Jahre Vorbesitz von A2

24 Jahre für Klasse A

...zur Antwort

Das machen nur absolut Lebensmüde unter Spannung abisolieren auch der Lichtbogen kann tödlich sein oder die daraus entstanden Verbrennungen innerlich es kommt zu Vergiftung und zum Tod Tage oder Wochen später .

Lichtbogen an Schaltschrank 240-380 Volt . Haushalts Spannung .

UNTER SPANNUNG sollte keiner arbeiten !

Freischalten

Als "Freischalten" bezeichnet man das allpolige und allseitige Trennen einer elektrischen Anlage von spannungsführenden Teilen. 

Gegen Wiedereinschalten sichern

Spannungsfreiheit feststellen

Erden und Kurzschließen

Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

Bei Anlagen unter 1 kV genügen zum Abdecken isolierende Tücher, Schläuche, Kunststoffabdeckungen etc.

Auch dieser Teil kann bei fachgerechter Ausführung von Punkt 1 bis 3 bei Spannungen unter 1 kV Wechsel- oder 1,5 kV Gleichspannung vernachlässigt werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BCnf_Sicherheitsregeln

...zur Antwort

Weil da drin alles am ROSTEN ist da drin sind viele offene Kupferkontakte die schon bei Feuchtigkeit Grünspan ansetzen ,Reis und Heizung verschlimmert alles nur den das gibt schöne Kalkablagerungen durch das Wasser den so schnell kann der Reis nicht entziehen und Heizung verdunstet nur das Wasser Rückstände sind da zu 100% drin und die richten auch Schäden an

...zur Antwort