Warum finden Märsche zu ehren der Waffen SS in der Ukraine statt?

19 Antworten

Die Ukraine gehoerte ab 1919 zur Sowjetunion so steht es lapidar im Netz. Das hat ihr nie zugesagt, somit waren sie ueber Hitler seinen Einmarsch begeistert und es kaempften viele Ukrainer mit den Deutschen, wie hier schon genannt in der SS.

Das ging nur eine Weile gut, denn die Deutschen wueteten dann in der Ukraine nicht anders als weiter im Osten, an Babi Jar ist das deutlich zu erkennen. Diese schlummernde Feindschaft zu den Russen, ist jetzt wieder da, die Brust ist breit, wir sind wer und sie marschieren fuer ihre SS Leute paradoxer Weise, denn sie waren die gleichen Verbrecher wie ihre SS Maenner aus DE. Demjanjuk sass ja als solcher "Held" in DE als Angeklagter wegen Verbrechen, die er im KZ veruebt hatte.

Und diese Tatsache wirft ein schraeges Licht auf DE, diese Stroehmungen in der Ukraine zu mindestens kommentarlos zu dulden.

https://www.amazon.de/Fall-Demjanjuk-letzte-gro%C3%9Fe-NS-Prozess/dp/3406605834

Und dieser Altnazistaat sollte noch A Bomben erhalten.

Hat hier niemand mehr Respekt fuer des leben auf der Erde, bei solch einem unsicheren Kandidaten?

Woher ich das weiß:Recherche

Jedesnfalls wie es zur Zeit in der Ukraine politisch aussieht, wäre die Mitgliedschaft der Ukraine in der Nato oder der EU eine Katstrophe !

3
@Sackbatscher912

Zwischen wollen und den Statuten der Nato nach, zu können, da muss noch vieles geklärt werden.

0

Stattdessen förderte die USA das entkommen aller Bastarde die die Gräultaten vollbrachten. Sie finanzierte ihnen ihr schönes neues Leben in den USA.

1

Die haben immer noch nicht verstanden, dass die Nazis verloren haben.

Da kann man mal sehen, welche faschistischen Umtriebe es so auch in der Ukraine, neben den Baltenstaaten, noch so gibt. Das Aussenministerium tut wohl gut daran, dem einen gewisses Augenmerk zu schenken und vor allem auch gegenüber den Einwanderern aus diesen Staaten. Natürlich kann man nicht alle über einen Kamm scheren.

Also, ich finde das erschreckend, falls das überhaupt so stimmt!

@zetra

Besonders die Sächsischen Hammerskin proklamieren offen die Revolution gegen die Demokratie und wollen

mit Gewalt einen Umsturz und sollen schwere Waffen angehäuft haben. Die Hammerskin Deutschlandweit

sind ein organisiertes Nazinetzwerk, die antisemitische Feste "Blätter der ewige Jude",

völkische Feste, Kampf der Nibelungen volksverhetzend verwenden. Dies wurde in der Sendung:

"Schattenkrieger: Der Neonazi-Geheimbund Hammerskinsam" am 26.01.2022 auf WDR um 22.30 Uhr

aufgezeigt.

https://www.ardmediathek.de/video/die-story-oder-schattenkrieger-der-neonazi-geheimbund-

hammerskins/wdr/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLWMxYjBmMGY0LTZiYzQtNDZkNS05YTU0LW

MyMWVjNzFjNDBjNg/

1
@zetra

Holocaust-Überlebende widersprechen Putins Nazi-Lüge

Stand: 23. März 2022, 05:00 Uhr

Opfer des Holocausts, die vor Jahren aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion nach Deutschland gekommen sind, widersprechen vehement der Behauptung des russischen Präsidenten. Wladimir Putin sagte: Die Ukraine muss "entnazifiziert" werden. Die Überlebenden der echten Nazis erklären: Putin sei Opfer seiner "Politologen und Propagandisten".

https://www.mdr.de/nachrichten/welt/osteuropa/politik/holocaust-opfer-contra-putin-ukraine-100.html

0
@zetra

Was Moskau allerdings übersieht, ist die rasante Modernisierung der heutigen, demokratischen Ukraine. Bei allen Mängeln im eigenen Geschichtsbild oder beim Thema Korruption hat die Ukraine nationalistische Kräfte zurückgedrängt. Präsident Wolodymr Selenskij ist jüdisch und er hat sich 2019 mit einer pro-europäischen Partei in einer demokratischen Wahl durchgesetzt.

Und die vielen mutigen ukrainischen Bürgerinnen und Bürger, deren Handy-Statements wir jetzt sehen, haben doch alle die gleiche Botschaft: Wir kämpfen für Demokratie, für unser Land, für eine europäische Zukunft. Und das heißt immer auch: für Toleranz, gegen die Ausgrenzung von Minderheiten, gegen Faschismus.

https://www.zdf.de/nachrichten/briefing/ukraine-russland-frey-zdfheute-update-100.html

0

Zumal die SS die alle in ein Erdloch versenkt hätte das sie zuvor selber schaufeln müssten.

0

Es stimmt!!!

0

Ich finde das grässlich und kann nur hoffen, daß es nicht stimmt

Leider stimmt es! Du macht an der Spitze in der Ukraine sind gerade Faschisten

2

Selbstverständlich stimmt es. Man kann Verbrechen nicht weg-wuenschen.

2

weil da, im Gegensatz zu Deutschland noch Kultur gepflegt wird und man seine Einstellung und Gesinnung offen zeigen darf....Hier nur soweit ,wie sie vom System vorgegeben wird

Was möchtest Du wissen?