Warum dürfen Jungs immer mehr als Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstmal darf der oder die juengere allgemein mehr. Teils aus organisatorischen Gruenden, wie z.B. beim spaet Schlafengehen oder Geraeten in Freizeitparks. Dann sind Eltern beim zweiten Kind schon viel relaxter und erlauben dem 7 jaehrigen Kind z.B. allein von der Schule zu kommen, waehrend sie das aeltere Kind noch bis 9 abgeholt haben.

Beim rausgehen mache ich mir auch mehr Sorgen bei meiner Tochter als bei meinem 11 jaehrige Sohn. Wen der mit Freunden unterwegs ist, ehrlich gesagt, wer will die anmachen, alles Sportler mit breiten Schultern und einem schlechten Sinn fuer Humor ;-) Maedchen sind nicht nur koerperlich zarter, sondern auch leichter zu belabern, und ergeben sich viel leichter dem Druck der Clique.

Und bei Teens, Maedchen koennen geschwaengert werden, Jungs nicht....

Misrach 07.08.2015, 21:01

Ich habe auch ein breiteres Kreuz als andere Mädchen:-) Nach 10 Jahre Leistungsschwimmen.

Und ich habe einen Freund mit durchtrainerten Körper, das sollte zu abschreckung reichen :-D

0
Misrach 08.08.2015, 00:50
@Steffile

Ich bin ja auch schon Erwachsen ;-)

Ach du wohnst in Israel? Meun Freund ist Israelischer Staatsbürger.

0
Steffile 08.08.2015, 10:04
@Misrach

Hab ich mir bei deinem Nick gedacht, sowas in der Art. Und mein Sohn ist Leistungsschwimmer - Zufaelle gibts :-)

1
Misrach 08.08.2015, 16:14
@Steffile

Na, dann wünsche ich deinem Sohn noch viel Spaß und viel Erfolg weiterhin beim schwimmen und auch mal im Training etwas langsamer und gelassener schwimmen ;-)

0

Ja, tatsächlich, das ist so, das habe ich auch schon beobachtet.

Vielleicht liegt es daran, dass Jungs nicht schwanger werden können oder dass größere Jungs auf die kleineren Brüder aufüpassen müssen und diese dann einfach auch mit raus dürfen.

Ich musste zu Hause auch sehr lange kämpfen, bis ich mal länger draußen bleiben oder in die Disco durfte. Als ich mein Ziel endlich erreicht hatte, durfte meine jüngere Schwester gleich mit. Ich verstand es nie, aber es war immer so.

Das ist einfach falsche Erziehung.

Ich habe 3 Kinder - 1 Sohn (der Älteste) und 2 Töchter. Ich habe immer versucht, darauf zu achten, dass jedes Kind in etwa im gleichen Alter das Gleiche durfte.

Misrach 07.08.2015, 16:05

Das ist aber nie so,  algemin dürefen Jungen mehr als Mädchen ob jetzt noch geschwister hat oder nicht. Mein freund und sein Brunder durften auch schon immer mehr als ich oder meine beste Frendin, die Einzelkinder sind.

0
beangato 07.08.2015, 16:07
@Misrach

Also ich kann ja nur meine Erfahrungen schildern.

Mein Sohn durfte (altershalber) eher mehr als meine Töchter. Als die das Alter erreicht hatten, durften sie genausoviel wie mein Sohn.

0

Hallo,

weißt du warum, weil wir uns um euch Sorgen machen.

Wir haben unsere Tochter auch oft abgeholt, damit sie sicher nach Hause kommt. Eltern würden sich eben große Verwürfe machen, wenn ihrem Mädchen etwas passieren würde.

Wenn unser Sohn mit seinen Freunden um die Häuser gezogen ist, haben wir uns tatsächlich weniger Gedanken gemacht.

Aber lieber einmal zu viel Fürsorge - als einmal zu wenig.

Liebe Grüße

Misrach 07.08.2015, 16:07

Ja und warum? macht man sich da weniger sorgen? Das ist nur besser geworden bis ich einen Freund hatte der auf mich "aufpasst". Wobei ich mehr auf ihn aufpassen muss als er auf mich!

0
wendelstein1862 07.08.2015, 16:10
@Misrach

es gibt eben nicht nur nette Jungen oder Männer, gerade nach einem Discobesuch usw., wir wohnen auf dem Land, Bahnhof und Umgebung......... Bei einer Jungenclique denkt man sich da weniger.

1
Misrach 07.08.2015, 16:30
@wendelstein1862

Es gibt aber auch immer mehr Frauen die es auf Jungen oder junge Erwaschesen Männer abgesehn haben. Mein Freund wurde mit 18 auch mal von einer geschätz 40 Jährigen angemacht bzw angetatscht. sie hat ihn erst in Ruhe gelassen als er ihr ins Gesicht geschlagen hat. Sowas extremes ist mir z.B noch nicht passiert.

0

Weil für alle Eltern ein Horror ist, daß die Tochter mit 12, 13 heimkommt und schwanger ist.

Misrach 07.08.2015, 16:03

Ach, und wenn der Sohn vater ist, ist es nicht so schlimm oder wie? Übrigens seitdem ich ein Freund habe, mache ich mir über schwangerschaft mehr gedanken als meine Mutter.

0
Gerhardraet 07.08.2015, 16:19
@Misrach

Ich bleibe bei meiner Antwort, aber wegen Deinem unreifen unfreundlichen Ton beende ich die Kommunikation, tschüß.

1
Misrach 07.08.2015, 16:32
@Misrach

Es geht ja nicht nur ums schwanger werden, es geht allgemin, darum, dass sie mehr dürfen. Länger vor der Konsole sitzen, länger aufbleiben etc.

0

Was möchtest Du wissen?