Wann soll ich auf Aufstehen wenn der Schulbeginn um 9:00 Uhr ist?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Ich soll um 7:30 Uhr Aufstehen 29%
Ich soll um 8:00 Uhr Aufstehen 29%
Ich soll um 6:00 Uhr Aufstehen 24%
Ich soll um 7:45 Uhr Aufstehen 14%
Ich soll um 6:30 Uhr Aufstehen 5%
Ich soll um 7:00 Uhr Aufstehen 0%
Ich soll um 7:15 Uhr Aufstehen 0%

7 Antworten

Kommt auf dich persönlich an.

Mal angenommen du bist recht schnell fit, trödelst nie, erledigst deine aufgeführten Punkte zügig hintereinander und hältst dich bei keinem der Punkte lange auf. Dannn hast du das sicher innerhlab von einer Stunde erledigt.

Legst du deine Klamotten für den nächsten Schultag schon am Abend vorher raus, oder suchst du dir am Morgen erst mal alles zusammen? Packst du die Schultasche am Vortag oder erst am Morgen? Wenn du solche Sachen am Abend vorher erledigst kommst du morgens nicht in zusätzlichen Stress.

Weiterhin kommt es auf die Länge des Schulweges an, ob du auf Verkehrsmittel angewiesen bist, wie die Wetterlage ist (bei Starkregen, Sturm, vereisten Wegen und Straßen, bei Tiefschnee braucht man länger).

Ich würde daher eher davon ausgehen das es praktisch wäre so zwischen 6 und halb 7 aufzustehen, danach alles zügig zu erledigen, das TV schauen sausen zu lassen (zugusten der Zeitersparnis).

Probier die verschiedenen Zeiten einfach mal durch, jeweils mehrere Tage am Stück um zu schauen wie sich das auf den Tag auswirkt.

Ich habe für gar nichts gestimmt. Grund für meine Wahl ist, dass ich dir unmöglich vorschreiben kann, wann du aufzustehen hast. Wenn du früher schon zur Schule gegangen bist, dann weißt du aus eigener Erfahrung, wann du aufstehen musst. Was soll daher diese mehr als unüberlegte Frage? Ist nicht böse gemeint, aber ich verstehe deine Frage wirklich nicht. Woher sollen wir zudem wissen, wieviel Zeit du zum Duschen etc. brauchst? Es gibt Leute, die schaffen alles innerhalb von einer halben bis dreiviertel Stunde und dann wiederum gibt es Leute, die brauchen für Körperpflege und Frühstück fast 2 Stunden. Erschwerend kommt hinzu, dass wir gar nicht wissen können, wie lange du für den Weg zur Arbeit brauchst. Wann du also aufstehen musst, findest du am besten selbst heraus. Am sinnigsten ist es jedoch, wenn du lieber etwas mehr Zeit einplanst, um zu vermeiden, dass du schlimmstenfalls zu spät zur Schule kommst. Daher finde es bitte selbst raus, anstatt uns zu fragen und evtl. eine mehr als für dich unrealistische Zeitangabe einzuholen. Wie lange du für alles brauchst kannst schließlich nur du ganz allein wissen und nicht wir.

Was soll diese blödsinnige Abstimmung?

Wenn du für deine angeführten sechs Punkte jeweils eine ½ Stunde brauchst, passt 6:00 Uhr gerade so.

Bist du mit allem etwas schneller unterwegs, kann auch 8:00 Uhr noch reichen.

Da wir aber nicht deine Mutti sind, können wir schlecht beurteilen, wie du zeitlich so zurecht kommst.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme
Ich soll um 7:30 Uhr Aufstehen

Keine Zeitangabe möglich, da man nicht weiß, wie lang dein Schulweg ist.

Vorschlag: eine Stunde einplanen vom Aufstehen bis zum Beginn des Schulwegs.

Ich soll um 7:30 Uhr Aufstehen

Oder früher, je nachdem, wie viel Du dabei trödelst...

Was möchtest Du wissen?