Volumen/Dichte berechnen?

6 Antworten

Dichte = m/V

Dichte ist gegeben, 21,45 g/cm³
m ist gegeben, 3,2 kg.

Um v auszurechnen, muss man nur die Formel umstellen (zu V = ...) und darauf achten, dass man bei der Dichte und der Masse einmal g und einmal kg hat.

An welchem Punkt kommst du nicht weiter?

Du hast kein Video davon gemacht, so kann das keiner verstehen. ;-)

1

Ich komme leider überhaupt nicht weiter. Deine Antwort bringt zwar schon mal etwas Licht in's Dunkle, aber so ganz habe ich es immer noch nicht verstanden. Wie muss ich die Formel umstellen? Und was muss ich bei g und kg beachten? 😬

0
@xX7kot7Xx

Wenn du die Formel erfolgreich umgestellt hast, wirst du was teilen müssen. Fgi1109 hat sogar schon gesagt, was.

Und damit beim Teilen "was vernünftiges" rauskommt, sollte bei der Masse und bei der Dichte nicht kg und g stehen. g und g oder kg und kg würde passen.

Hast du schon mal die Fläche eines Rechtecks berechnet?
A = a*b
Kann da a 1,2m und b 720 mm sein? Oder würdest du die beiden auf ein gemeinsames Maß (bspw. m oder cm oder mm) umrechnen?

1

Dichte = m/ V

umgestellt: V = m / Dichte

V= 3200g/21,45g/cm³ =149,2 cm³

Was möchtest Du wissen?