Versteht jemand dieses wechselhafte Verhalten - was ist mit ihm?

5 Antworten

Wenn er eine Freundin hat, dich aber immer angafft scheint das mit seiner Freundin nicht so toll zu sein. Vielleicht ist er auch einfach jemand der die nächst Beste möchte. Kaum einer würde das zugeben, aber jugendliche in dem Alter wollen sich meistens nur die Hörner abstoßen - können noch gar nicht die Tragweite einer realen Partnerschaft einschätzen.

Auch wenn er eine Freundin hat und er zu dir wechseln sollte hast du demnach jemanden an deiner Seite der nicht treu zu sein scheint.

Das sind allerdings auch alles nur wage Vermutungen da hier niemand die wirkliche Situation kennt. Die Wahrheit wirst du ggf. nur erfahren wenn du ihn ansprichst und deine Hemmungen hinten an stehen lässt.

Nein, dieses Verhalten sagt mir gar nichts denn größtenteils ist es einfach nur deine Wahrnehmung. Dann hat er auch noch Hemmungen und eine Freundin. 

Wenn du keine Hemmungen hast, geh doch einfach auf in zu und Frage nach. Ist nur peinlich wenn du dir das ganze nur einbildest, weil es eben dein Schwarm ist. 

Das ist ein bisschen viel Interpretation für so ein paar Blicke...

Wieso verhält er sich so widersprüchlich - was will er?

Hallöchen!

Habe mich in einen jungen Mann verliebt. Er ist etwas schüchtern. Über Bekannte hab ich erfahren, dass er ne Freundin hat. Er verhält sich mir gegenüber sehr komisch. Aus der Ferne himmelt er mich an, schaut ständig nach mir, guckt mir nach und beobachtet mich. Er hält sich auch oft in meiner Nähe auf und sucht meine Aufmerksamkeit. In der Nähe weicht er mir oft zurück, flüchtet, weicht meinen Blicken aus und wirkt angespannt. Wie könnte man sein Verhalten interpretieren?

...zur Frage

Komisches Verhalten - was will dieser Mann?

Hallo,

ich habe einen Typ kennengelernt. Wir sehen uns immer in unserer Stammkneipe und haben uns schon oft unterhalten. Bei mir hat es sofort gefunkt. Ich hatte immer den Eindruck bei ihm auch. Er hat mich ständig intensiv angeschaut und mich mit seinen Blicken verfolgt. Wenn ich den Raum betreten habe, hatte er nur noch Augen für mich. Meine Freundinnen haben mich auch schon darauf angesprochen, dass man merkt wie sehr wir uns nahe stehen. Habe ihm indirekt mitgeteilt, dass ich Interesse an ihm habe. Seit dem "ignoriert" er mich künstlich. Wenn ich die Kneipe betrete, schaut er mich kurz erstaunt an und dann wendet er sich blitzschnell seinem Kumpel zu und quatscht ihn nervös voll. Den ganzen Abend meidet er dann den direkten Augenkontakt mit mir:( Meine Freundinnen haben dennoch gemeint, dass er trotzdem oft nach mir schaut und mich unauffällig beobachtet. Er läuft auch oft demonstrativ an mir vorbei. Mir kommt es so vor als will er auf sich aufmerksam machen. Fand sein Verhalten sehr komisch. Letzte Woche habe ich ihn dann mit einer Frau gesehen, er sah mich nicht. Wie es sich heraus gestellt hat, war das seine Freundin, über die er nie ein Wort verloren hat, auch nicht als ich ihm mein Interesse verdeutlicht habe. Gestern war ich wieder in der Kneipe. Diesmal hat er mich wieder die ganze Zeit offensichtlich angestarrt. Verstehe sein Verhalten nicht...hat jemand ne Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?