Nein, das ist überhaupt nicht schlimm. Lass dir von den anderen nichts einreden. Ich habe auch jahrelang Fußball gespielt und bin riesen Fußballfan als Mädchen. Es ist völlig okay seine eigenen Interessen zu haben, auch wenn das die anderen Mädchen nicht teilen. Bleib dir treu.

...zur Antwort

Vorteile sind, dass du bereits im Studium praktische Erfahrungen sammelst und in den Alltag eines Unternehmens eingebunden bist. Außerdem bekommst du ein monatliches Gehalt.

Nachteile sind, dass das Studium sehr stressig ist, da du alles unter einen Hut bekommen musst. Da bleibt die Freizeit manchmal auf der Strecke...

Die Berufschancen sind gut, da du ja schon mehr Berufserfahrung als ein "normaler" Student hast. Viele duale Studenten werden bei ihrem Betrieb übernommen.

...zur Antwort

Also meine Katze sitzt stundenlang vor dem Fenster und schaut raus. Auch wenn sie draußen ist und wir von innen winken, reagiert sie. Das wird bei dir wohl einfach an der Spiegelung liegen

...zur Antwort

Wieso rufst du nicht einfach bei beiden Stellen an und stellst dort deine Fragen?

...zur Antwort

Du pauschalisiert Menschen und setzt Vorurteile gegenüber ganze Nationen. Das ist ein wirklich hässlicher Charakterzug.

...zur Antwort

Positiv. In meiner Gegend waren einige Aufnahmestellen. Die Personen dort waren sehr froh über jeden Kontakt, den sie zu "Einheimischen" knüpfen konnten. Ein Freund von mir hat ihnen Nachhilfe in Englisch gegeben und wurde immer sehr gastfreundlich empfangen. Auch wenn der Kühlschrank fast leer war, wurde ihm alles angeboten und er durfte nicht wieder gehen ohne auch gegessen zu haben.

Für mich war es sehr interessant zu erfahren welche Geschichte sie haben und sie waren froh, ihre Erfahrungen teilen zu können.

...zur Antwort

Hast du die Pause in der der Istzeit einberechnet? Die wird nämlich nicht bezahlt.

Wenn du von Montag - Freitag deine 38 Stunden ablieferst, passt doch alles.

...zur Antwort

Wie soll ich auf sein Verhalten reagieren? /Push and Pull?

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem einen jungen Mann kennengelernt. Es ist alles gerade irgendwie kompliziert und ich verstehe sein Verhalten nicht. Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Am Anfang haben wir jeden Tag geschrieben und uns gut verstanden. Er war sauer, wenn ich seine Nachricht gelesen habe, aber nicht geantwortet habe. Ich habe mich verliebt und meinen Standard fehler gemacht. Ich habe ein wenig geklammert.

Plötzlich hat er nichtmehr so oft geschrieben. Wir haben uns aber dann mit einer Freundin und einem anderne Kumpel von Ihm in unserem Standard Club getroffen dort haben wir den ganzen Abend zusammen verbracht. Ich habe ihm nicht so viel Aufmerksamkeit geschenkt und habe auch nicht geklammert.Es ist zu einem Kuss gekommen. 

Am Nächsten Tag war er wieder in dem Club und ich mit meiner Freundin auch wieder.

Wir haben uns alle irgendwie ignoriert. Natürlich haben wir uns begrüßt aber mehr auch nicht. die Jungs haben uns gezeigt, dasss sie eigentlich überhaupt keine Interesse an uns haben aber an dem Abend haben sie mit keinem einzigen Mädchen geredet oder angschaut (Wir haben sie unauffällig beobachtet). Meine Bekanntschaft hat ständig geschaut wo ich bin oder was ich mache und mit wem ich rede, oder hat seine Freunde vorgeschickt. Da ich das aber kindergarten fand und wissen wollte, was sache ist bin ich zu meiner bekanntschaft hingegangen und habe ihn gefragt ob er sauer auf mich sei. er antwortetet mit nein er habe blos schlechte laune und keine lust auf das heute ich denke das kommt weil ich so geklammert habe. drauf habe ich geantwortet dass das alles war was ich wissen wollte dann meinte er, er wil nicht dass ich sauer auf ihn bin und hat mir n kuss auf die backe gegeben und gesagt er meldet sich morgen bei mir und ich bin gegangen.  

Er schreibt jetzt nicht so oft aber er zeigt wieder Interesse. Jedoch nicht so stark wie zuvor. Meine Frage nun an euch: Was denkt Ihr dazu? ist das seine Art zu flirten oder in mir das Interesse an Ihm zu steigern sprich nach dem Push and Pull-Prinzip?Und wiie soll ich auf das alles Reagiern? soll ich das genauso mt ihm machen wie er mit mir?

...zur Frage

Wie wär's mit aufhören irgendwelche Spielchen zu spielen und einfach "echt" zu sein? Sorry, aber wenn ich solche Geschichte höre, krieg ich echt zu viel. Wenn ihr nicht mal in der Lage seid normal mit einander umzugehen, könnt ihr es gleich lassen.

...zur Antwort

Ich würde es bleiben lassen. Der Typ ist nicht wonach du suchst und warum dann Zeit verschwenden?

...zur Antwort

Verhalten nach erstem Sex mit neuem Mann?

Hallo,

ich habe einen Mann (27) vor ca. 2 Monaten kennengelernt, die Treffen waren alle super, man hat sich toll verstanden und ich könnte mir wirklich mehr mit ihm vorstellen!

Vor zwei Tagen hatten wir dann das erste mal Sex, der jetzt nicht super schlecht war aber durchaus verbesserungsfähig ist 😉 Habe mir wahrscheinlich einfach mehr erwartet, dass er da genauso liebevoll/ zärtlich ist wie die Abende zuvor (viel geküsst/ Vorspiel..) und nicht nur so "Rein und raus" und vielleicht mit ein bisschen mehr Zeit/ Vorspiel davor, das ist natürlich nicht seine Schuld, ich hätte schließlich was sagen können... ich war jetzt auch nicht völlig Lustlos aber so richtig war ich nicht in Stimmung und das hat er gemerkt und meinte nur danach er wäre nicht gut, habe das aber gleich verneint und meinte ein Orgasmus beim ersten mal ist auch eher unwahrscheinlich (und ja ich weiß ich hätte da auch selbst was dafür tun können/ sollen, das ich auch sicher gemacht hätte wenn ich Lust gehabt hätte!!! Mich hat das aber an dem Abend nicht so gestört dass ich selbst keinen Orgasmus hatte.) Dann haben wir noch ein wenig gekuschelt und dann ist er gefahren.

So und seitdem habe ich nichts mehr gehört und mache mir natürlich Gedanken, da er sonst wirklich sich immer gemeldet hat nach einem Treffen!

Vielleicht fand er den Sex mit mir so schlecht, dass er sich nichts mehr mit mir vorstellen kann? Oder er denkt er wäre schlecht im Bett? Würde ihm gerne diese Bedenken nehmen, wenn er diese hat, aber was soll ich ihm sagen? Oder soll ich doch lieber warten bis er sich meldet?

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Melde dich doch einfach bei ihm. Das muss doch nicht immer von dem Mann ausgehen. Schlechter Sex kann schon am Ego kratzen aber das dauernd zu thematisieren macht es nicht besser. Melde dich bei ihm, zeig ihm dass du nach wie vor Interesse hast und beim nächsten Mal wird's dann vielleicht besser.

...zur Antwort

Nein. Wenn du am 01.04. anfängst, bekommst du am 15.04 noch kein Gehalt. Das Gehalt für April bekommst du am 15.05., das Gehalt für Mai am 15.06., usw.

...zur Antwort

Es kommt nicht nur darauf an wie oft du dich im Unterricht meldest sondern auch was du sagst. Ob deine Aussagen richtig sind und den Unterricht weiterbringen. Sich oft zu melden bringt alleine nichts.

Die Notenentscheidung liegt bei deiner Lehrerin. Wenn du dich verbessern willst, frag sie was du im Unterricht machen kannst und auf eine bessere Note zu kommen oder schlag vor noch ein Referat zu machen.

Ich halte dein Ziel aber für unrealistisch. Wenn du schriftlich nur eine zwei hast, wirst du nicht mehr auf eine 2+ im Zeugnis kommen...

...zur Antwort

Bauernhof: Zwei sind eine Kuh/Esel/Pferd/usw. und leben in einem Stall. Einer füttert sie, macht den Stall sauber, bringt sie auf die Koppel, putzt das Fell, usw.

Einkaufen: Jemand ist Kassierer, die anderen kaufen ein.

Beratung: Einer will in den Urlaub, der andere erzählt welche tolle Reisen man buchen kann

 

...zur Antwort

gibt es noch eine chance mit uns?

Hallo Leute,

ich bin nun seit 4 Wochen Single. Meine Ex sagte mir sie mag mich sehr aber für die Lieber reicht es nicht. Wir hatten nie Probleme, waren uns immer treu und haben uns blind vertraut. Es hat alles gepasst auch vom Charakter her.

Im November haben wir noch einen gemeinsamen Urlaub gebucht, alles war gut.

Nur ab Dezember ging es bergab. Ihre beste Freundin ist Single geworden, meine Freundin hat die Pille abgesetzt und sich eine Spirale einsetzten lassen. Von da an ist Sie von Woche zu Woche launischer geworden, sie war schon immer ein sehr aufbrausender Mensch, aber es wurde wirklich schlimm. Jede Kleinigkeit brachte Sie zum kochen. Mit ihrer besten Freundin ist sie jedes Wochenende nur noch alleine feiern gegangen, ich habe ihr auch nie etwas verboten, sie konnte das machen was sie wollte. Wir haben uns dann oft gestritten und jedesmal versöhnt und sie hat immer geweint und gesagt Sie liebe mich so sehr aber weiß nicht was mit ihr los ist.

Im Januar wollte Sie sich trennen aber wir haben uns auf eine Pause geeinigt, welche jedoch wie in den meisten Fällen nicht positiv ausging, wie oben schon gesagt.

Meiner Mutter hat Sie dann auch nochmal geschrieben es tut ihr alles sehr Leid, sag mag mich sehr aber für die Liebe reicht es nicht und sie ist im Moment Sie selbst. Ich habe es akzeptiert habe keinen Kontakt mehr mit ihr da es mir dadurch besser geht.

Aber dann schreibt Sie einer Freundin von mir dass Sie meine Fresse auf einer Party nicht sehen will und dass es ihr paar Tage schlecht ging aber jetzt ist drauf geschissen. Das finde ich einfach assozial. Ich habe ihr nichts getan.

Ja schlussendlich habe ich trotzdem noch Gefühle für Sie und würde Sie gerne wieder haben. Aber ich selbst kann da nichts machen.

Glaubt ihr Sie wird es irgendwann bereuen?

...zur Frage

Schwer zu sagen. Je nach dem wie alt ihr seid hat sie vielleicht das Gefühl sich nochmals ausleben zu müssen, oder dass es da draußen vielleicht noch jemand besseren" gibt.

Wenn eure Beziehung gut lief und sie dabei glücklich war, wird sie dem sicher nachtrauern. Wenn es wie sie sagt aber keine wirkliche Liebe war, hat sie die richtige Entscheidung getroffen.

...zur Antwort

Vielleicht bekommst du Ausbildungs-Bafög oder Wohngeld. Das müsstest du überprüfen. Am besten lässt du dich mal dementsprechend beraten.

Ich denke aber einen Nebenjob wirst du dir so oder so suchen müssen.

...zur Antwort

Auch wenn er auszieht, bekommt er das Kindergeld während der Ausbildung weiterhin.

...zur Antwort