Hallo hat jemand ein duales Studium gemacht oder macht es gerade und kann mir Vorteile und Nachteile nennen? Gibt es gute Berufsmöglichkeiten nach dem Studium?

1 Antwort

Vorteile sind, dass du bereits im Studium praktische Erfahrungen sammelst und in den Alltag eines Unternehmens eingebunden bist. Außerdem bekommst du ein monatliches Gehalt.

Nachteile sind, dass das Studium sehr stressig ist, da du alles unter einen Hut bekommen musst. Da bleibt die Freizeit manchmal auf der Strecke...

Die Berufschancen sind gut, da du ja schon mehr Berufserfahrung als ein "normaler" Student hast. Viele duale Studenten werden bei ihrem Betrieb übernommen.

Duales Studium=stress?

Habe gehört ein Duales Studium soll purer Stress sein. Man hätte gar keine Freizeit und und und... Das hat mich etwas abgeschreckt. Meine Alternative wäre ein Jurastudium, wobei ich mir auch nicht vorstelle, dass es hier vieeeeel mehr Freizeit geben würde.

Könnte mir jemand, der ein Duales Studium abgeschlossen hat oder gerade noch ddabei ist etwas darüber berichten? Bereut ihr eure Entscheidung?

...zur Frage

Duales Studium Controlling?

Macht es einer von euch ?
Wo macht ihr es und habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Wechsel vom Studium (Uni) zum dualem Studium?

Hallo,

Ich heiße Christian, bin 22 Jahre alt, momentan im 4. Semester des Studiengangs Chemieingenieurwesen am KIT(Karlsruher Institut für Technologie). Mein Problem ist, dass ich es mir im Moment überhaupt nicht vorstellen kann in einer Firma zu arbeiten. Ich bestehe die Prüfungen zwar nicht mit 1,x, aber dennoch bestehe ich. Bin gerade am Überlegen ob es Sinn machen würde, mich für ein duales Studium (Maschinenbau) zu bewerben.

Kurz noch ein paar Infos zum Studium (Chemieingenieurwesen): An sich ist das Studium dem Studiengang "Maschinenbau" sehr ähnlich. Im Falle eines Wechsels könnte ich mir sicherlich etliche Klausuren anrechnen lassen.

(Höhere Mathematik I/II/III, technische Mechanik I/II/III, Maschinenkonstruktionslehre, Werkstoffkunde etc.)

Meine Liste der Vor-bzw.Nachteile bei einem Wechsel zum Dualen Studium:

Vorteile:

-SEHR praxisbezogen

-learning by doing

-zusätzliche Ausbildung

-direkter Kontakt zum Betrieb

-finanzielle Vorteile

Nachteile:

Zeitverlust (Bin schon 22 Jahre alt!)

evtl. Probleme nach dem Bachelor noch den Master dranzuhängen

Auslandsaufenthalte (Auslandssemester fast nicht möglich)

wissenschaftlicher Horizont nicht so sehr ausgeprägt wie nach der Uni

Was haltet ihr davon? Macht es Sinn in meinem Fall zu wechseln oder eher nicht?

...zur Frage

Duales Studium? Pro-Kontra

Hallo zusammen! Ich kann mich nicht entscheiden zwischen einem Dualen Studium und der FH. Ich nehme mal den Studiuengang "Soziale Arbeit". Kann mir irgendjemand bei meiner Entscheidung helfen? Was sind die Vorteile bzw. Nachteile eines Dualen Studiums? Kennt sich irgendjemand damit aus??

Liebe Grüße. Loulou <3

...zur Frage

Duales Studium - empfehlenswert oder eher nicht?

Hallo,

ich gehe nach den Sommerferien in die 12. Klasse. Ich habe mich über das duale Studium informiert und mir hat es eigentlich gut zugesagt. Von einem Freund habe ich gehört, es soll sehr stressig sein - zum Einen das Arbeiten und das Lernen. Aber im Studium wird es auch nicht einfacher?!

Hat hier jemand schon ein duales Studium absolviert und kann es empfehlen? Vorteile und Nachteile?

Würde mich sehr freuen!

...zur Frage

was ist das Duale Studium?

Was ist duales Studium ?

Brauche ich Abitur oder Fachabi , wenn ich duales Studium machen werde ?

kann man mir erklären ?

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?