Verliebt oder will ich doch nur Freundschaft?

5 Antworten

Wenn Sex das einzige ist, was ihr beide braucht, ist das in Ordnung. Wenn Du das Gefühl hast, dass er viel mehr will, sei so fair und bring es bald zu Ende. Das wird nichts. Und gestehe Dir ein, dass Du ihn nur zum Trost gebraucht hast. Warte mit einer neuen Beziehung, bis Du über die andere hinweg bist. Ein Monat ist viel zu kurz nach einer richtig schmerzhaften Trennung.

Ich würde es bleiben lassen. Der Typ ist nicht wonach du suchst und warum dann Zeit verschwenden?

Wenn du dich nur zu Ihm hingezogen fühlst und Ihn nett findest, denke ich nicht das es zu mehr kommen könnte, aber es ist alles möglich. Viele Menschen verlieben sich erst später.

WEnn du keine gefühle hast aber er schon ,dann solltest du im es auch sagen .

es kann sein das ihr dann noch feunde bleibt .Aber wenn du ihm es nicht sagst und dein freund selber drauf kommt oder noch schlimmer drauf kommen muss weil irgendwann macht er sich schon gedangen drüber .Dann wird es mit der freundschaft auch nichts mehr

0

Was möchtest Du wissen?