VERLIER ICH MEINE MUSKELN WIEDER NACH CREATIN EINNAHME?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Muskeln bleiben dir nur solang erhalten, wie der Körper sie auch braucht. Kein Krafttraining = Kein Bedarf für den Körper, große Muskeln zu erhalten. Das Kreatin kannst du bedenklos weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Creatin ist nur ein Energielieferant! Wenn dieser entfällt, schrumpfen nicht deine Muskeln! Deine Muskeln sind erstmal weniger voluminös, weil sich Wasser aus den Muskeln löst! Aber deine Muskeln verschwinden deswegen nicht. Du hast dann zwar weniger Kraft, wenn du kein Creatin mehr nimmst, aber wenn du genügend Eiweiß zu dir nimmst und genug isst, bleibt deine Muskelmasse bestehen. Wenn du allerdings komplett aufhörst mit dem Krafttraining und nur noch Fußball spielst, dann verlierst du natürlich Muskeln, hat aber nichts mit dem Creatin zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Footballer17
26.07.2016, 16:49

verliert man die ganzen Muskeln ?

0

Nein, durch Creatin wird Wasser in den Muskel gezogen, welches ihn größer erscheinen lässt. Wenn du mit der Einnahme von Creatin auffhörst wird dieses Wasser verschwinden. Dein Muskel ist dann zwar noch da, sieht dann aber nicht mehr so voluminös aus.

Und wenn du noch mit dem Trainieren aufhörst, dann haben deine Muskeln keinen Wachstumsreiz mehr und werden ihre Querschnittsfläche verringern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WaldBacknang
08.08.2016, 14:33

Eben, man verliert keine Muskelmasse wenn man das Creatin absetzt. Es kommt nur zum Umfangverringerung durch Ausscheiden vom Wasser, das durch Creatin in den Muskeln gebunden wird. Der Kraftzuwachs, der durch Creatinzugabe erzielt wurde, belibt auch nach der absetzung der Creatinkur bestehen.

https://www.inutro.com/creatin-kreatin#regeneration-und-muskelaufbau

Bevor du zu irgendwelchen Mitteln greifts, kannst du auch mal schauen, ob es unter natürlichen Quellen von Creatin etwas gibt, was dir zusagen könnte:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kreatin#Kreatin\_in\_der\_Nahrung\_und\_Aufnahme

http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/bri-jackson/die-besten-nahrungsquellen-von-kreatin-das-den-muskelaufbau-foerdert.html

0

Du verlierst deine Muskeln wieder wenn sie nicht genügend gereizt und beansprucht werden also wenn du kein Krafttraining mehr betreibst.

Mit dem Creatin hat das nix zu tun-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Leider ja. Alle muskulären Veränderungen durch Creatin sind komplett reversibel. Was aufgebaut wurde, baut sich wieder ab. Eine Kur ist also eigentlich sinnlos. Nach 4 Wochen sind die Muskeln wie vorher - und das Geld ist weg.

Aber ohne Training verlierst Du auch die Muskeln die Du damit aufgebaut hast. Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Creatin speichert das Wasser in den Muskeln. Nach einer Creatin-Kur verliert man von den aufgebauten 100 prozent, 40-60 prozent direkt wieder. wenn du jetzt nur noch fussball spielst wirst du aufjedenfall schmaler werden ob deine Muskeln schwächer werden, hängt davon ab ob du sie auch weiterhin beanspruchst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?