Verabschieden sich Katzen wenn Sie sterben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube, Tiere tun so etwas und zum Glück hatte er in dir eine Person, die feinfühlig genug war und ihn verstanden hat. Etwas Besseres hätte ihm doch gar nicht passieren können. LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sowas ähnliches habe ich auch schon mal gehört.
Manchmal sind die Gesten und Verhaltensweisen mehr als unheimlich und es ist gut möglich, dass eine Katze Dinge spürt, die ein Mensch ihr nicht zutrauen würde. Wie dem auch sei:

Schön, dass Du Dich um die Katze gekümmert hast!

Liebe Grüße, ------>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn möglich, verstecken sich katzen zum sterben.

und ich denke, sie machen durchaus auch so was wie abschied nehmen.

als "unsere" streunerin damals gestorben ist (sie liess sich in all den jahren nicht anfassen), wussten wir, wo sie sich versteckt hat. wir haben sie dort aber in ruhe gelassen um sie nicht zusätzlich zu stressen, zumal es sowieso nicht möglich gewesen wäre, sie dort lebendig rauszuholen und das einfach respektiert. sie hat auch ein paar tage vorher aufgehört zu fressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr traurige und berührende Geschichte.. Meine Katze, die wir fast 20 Jahre lang hatten ist im April letzten Jahres gestorben und ich bin immer noch sehr traurig :(

Zu deiner Frage: Ja das kann sehr gut sein. Katzen merken das wenn es dem Ende zugeht. Genauso wie Hunde und sicherlich auch andere Tiere. Der Kater scheint dich gemocht zu haben. Sei froh dass es so geendet hat und ihr den Kater nicht einschläfern musstet. Das ist echt hart.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von engeldeslichts
02.02.2017, 14:46

Was mich nur ärgert, wir waren am überlegen, ob wir ihn die Nacht reinholen, in einer Katzenbox, dann wäre ich wenigstens sicher. So habe ich doch die Hoffnung, das er doch wieder vor meiner Tür steht. Dieses Ungewisse macht mich kirre. Ich hätte Ihn ja mit nach Hause genommen, aber da sind schon paar Stubentiger und ein Hund. Noch ein Tier mehr und mein Mann würde ausziehen

0

Was möchtest Du wissen?