Vegetarier&Veganer: Nehmt ihr trotzdem eine Pille/ein Medikament mit Gelatine oder würdet ihr es theoretisch tun?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Ja, nehme ich trotzdem/würde ich nehmen 47%
Nein, verweigere ich 27%
Kommt drauf an 27%

16 Antworten

Kommt drauf an

Ich nehme schon seit 10 Jahren ein Medikament in dem Gelatine enthalten ist und bin erst seit 3 Jahren Vegetarierin. Ich vertrage die Medikamente gut und bin auch gut eingestellt mit der Dosis, da möchte ich jetzt nichts riskieren nur weil da eine geringe Quantität Gelatine enthalten ist.

Normalerweise vermeide ich Gelatine um jeden Preis aber in dem Fall geht meine Gesundheit vor.

Was nützt es dir denn, zu wissen, wie andere darüber denken - bzw. wie sie handeln ?

DU musst doch klarkommen und damit leben - in DEINER Realität !

Wenn du ein ethisches Problem damit hast, frag doch deine/n Gynäkologen/in nach einer veganen Alternative...

Oder lass dich andersrum zuerst in der Apotheke deines Vertrauens beraten, welche Optionen es hier gibt - und sprich es dann in der Praxis an...

Mir stellt sich diese Frage nicht, weil ich keine Medikamente nehme.

Einzig B12 und im Herbst und Winter VitaminD supplementiere ich - Ersteres in Tropfenform und das zweite als Tablette, beides vegan !

Als Mann hat mich die Frage noch nie unmittelbar betroffen, aber ich würde an deiner Stelle folgendermaßen vorgehen: Recherchieren, ob es eine gleichwertige Anti-Babypille und gleichwertige Antibiotika ohne Gelatine gibt. Falls ja, auf diese umsteigen. Falls nein, bei den aktuellen bleiben.

Selbst im Veganismus geht es nicht um Perfektion, sondern um die Annährung an ein Ideal, so gut das eben in der persönlichen Lebenssituation möglich ist.

Kommt drauf an

Ich selbst muss nun noch überlegen, ob ich das mit meinem Gewissen vereinbaren kann. 

Das ist der Punkt. Ob dich jemand anderer als Veganer sieht oder akzeptiert ist völlig egal. Daher ist auch vollkommen irrelevant was andere darüber denken. Du musst entscheiden.

Nein, verweigere ich

Nein, aber das liegt auch daran, dass ich generell keine Medikamente nehme, solange es kein echter Notfall ist (ich habe seit 20 Jahren keine Medikamente mehr genommen). Und im Notfall ist es mir dann auch egal, ob die Tablette Gelatine enthält.

Was möchtest Du wissen?