Vanille Aroma und Vanilleextrakt - gibt es einen Unterschied?

...komplette Frage anzeigen Vanille Aroma - (essen, Kochen, backen)

8 Antworten

Vanillearoma hat in der Regel mit Vanille überhaupt nichts zu tun, außer dass es riecht/oder schmeckt wie Vanille. Das könnte genauso aus Sägespänen gewonnen werden.  Ein Extrakt ist dann schon aus der Vanilleschote, das heißt aber nicht, dass es das Mark sein muss. Es kann auch aus gekochter Schote bestehen, dem dann wieder das Wasser entzogen wird. Aber zumindest kommts dann aus der Vanilleschote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
babygirl98 17.01.2016, 16:31

Okey.. aber kann ich meines auch anstelle von diesem Vanilleextrakt benutzen? Oder sollte ich "das richtige(braune)" Vanilleextrakt kaufen gehen?

0
dasadi 17.01.2016, 16:35
@babygirl98

Du kannst ohne Weiteres zum Backen Vanillearoma verwenden.

0

Guter Vanilleextrakt schmeckt sehr ähnlich wie echte Vanille. Er ist farblos, dunkelt aber beim Lagern nach, weil er langsam mit Sauerstoff reagiert und dabei auch an Qualität verliert.

Was Du als „Vanillearoma“ kaufen kannst, hat meistens noch nie eine Vanille­schote gesehen, sondern ist einfach im Labor zusammengerührt. Es schmeckt zwar nach Vanille, aber irgendwie flacher und nicht so gut.

Ich finde echte Vanilleschoten am besten, aber vielleicht bin ich ja nur ein hoffnungs­loser Traditionalist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aroma ist meistens mit Chemie wo hingegen das Vanilleextrakt direkt aus Vanille besteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
babygirl98 17.01.2016, 16:27

Achsooo! Danke für die hilfreiche Antwort. 😝

0
abibremer 18.01.2016, 15:51

Aroma heißt soviel wie: Es SCHMECKT z.B. nach Erdbeeren, es sind aber keine- in diesem Fall wird der Geschmack aus Schimmelpilzkulturen und Holzspänen gewonnen: Das ist die"hohe Kunst" der Lebensmittelchemie! Beschönigend heißt das auf der Verpackung "naturidentisch".

0

Extrakt ist vom Geschmack her intensiver als das andere :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vanilleextrakt ist viel intensiver, denn wie der Name schon sagt, ist es ein Extrakt, also hochdosiert.

Aroma ist eine abgeschwächte Variante, die du aber auch zum backen nehmen kannst.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Theorie ist, dass Extrakt aus echten Vanilleschoten gewonnen wird und das Aroma künstlich hergestellt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
babygirl98 17.01.2016, 16:28

Vielen Dank für die Antwort.

0

BEIDES ist Chemiemüll: Bei Lidl und manchmal auch bei Aldi-Nord gibt es gelegentlich Vanilleschoten, die sonst SEHR teuer sind für nur 1.-€ EINEN Euro. Das ist angesichts der Tatsache, dass eine aufgeschnittene Schote locker ein KILO echten(!) Vanillezucker ergibt, geschenkt.

Anfangs flüssige Speisen, wie z.B. der Vanillepudding schmeckt mit ECHTER Vanille wesentlich besser, als mit irgendwelchem Chemiekram.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aroma= chemie
extrakt= natur
glaube ich zumindest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
babygirl98 17.01.2016, 16:27

Heisst das, es macht keinen Unterschied, welches ich nehme?! Ob braun oder durchsichtig

0
BananenXD 17.01.2016, 16:28
@babygirl98

es sollte keinen unterschid machen- wenn du allerdings auf gesundheit achtest solltest du extrakt nehmen

0
dasadi 17.01.2016, 16:30
@BananenXD

Nett gemeint, stimmt aber nicht. Nur weil das Aroma chemisch hergestellt ist, ist es nicht gesundheitsbedenklich. Echte Vanille ist überigen auch nicht "gesund".

0

Was möchtest Du wissen?